Sie ist schon jetzt ein Teil der royalen Powertruppe! Erst seit wenigen Wochen ist es offiziell: Prinz Harry (33) und Schauspielerin Meghan Markle (36) werden im kommenden Frühling heiraten. Pünktlich zum Fest der Liebe feierte die Suits-Darstellerin jetzt das erste gemeinsame Weihnachten mit der berühmten Familie ihres Schatzes – und das stellte sich als Volltreffer heraus: SO süß schwärmte ihr Liebster Harry jetzt vom Zusammentreffen seiner Auserwählten und seiner Family!

Da hört man förmlich das Strahlen in seinen Augen: Als Moderator des Today-Programms von BBC plauderte der ehemalige Partyprinz jetzt über die Feiertage mit seiner Verlobten: "Es war fantastisch, sie hat es so genossen!" Auch seinem Bruder William (35) und dessen Frau Kate (35) hätte das gemeinsame Fest mit der 36-Jährigen gut gefallen. "Sie sind die Familie, die sie nie hatte!", erklärte Harry stolz. Meghan sei ein Scheidungskind und habe das royale Weihnachten auch deswegen sehr genossen.

Die süße Schwärmerei über seine Bald-Frau war jedoch nicht das einzige Highlight der Radiosendung mit dem Prinzen: Zum ersten Mal seit seiner Amtsniederlegung war auch der ehemalige US-Präsident Barack Obama (56) live in dem Programm zu hören – und scherzte mit seinem rothaarigen Buddy über die Social-Media-Nutzung von Staatsoberhäuptern.

Prinz Harry bei seinem Besuch in Kopenhagen 2017Getty Images / Chris Jackson
Prinz Harry bei seinem Besuch in Kopenhagen 2017
Herzogin Kate, Prinz William, Meghan Markle und Prinz Harry bei der royalen WeihnachtsmesseSplash News
Herzogin Kate, Prinz William, Meghan Markle und Prinz Harry bei der royalen Weihnachtsmesse
Prinz Harry und Barack Obama im Weißen HausWin McNamee/ Getty Images
Prinz Harry und Barack Obama im Weißen Haus
Wie gefällt euch Harrys Erzählung über das gemeinsame Weihnachten mit Meghan?1057 Stimmen
953
Total süß. Er ist so verliebt in sie!
104
Es geht so, ich finde, das gehört nicht an die Öffentlichkeit.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de