Über fünf Millionen Follower schauen ins Leere! Wenige Tage nachdem Lewis Hamilton (32) einen heftigen Shitstorm kassierte, überraschte der Formel-1-Profi seine Fans nun mit einem radikalen Schritt: Auf seinem Instagram-Profil befindet sich kein einziger Post mehr. Die Konsequenz aus der Fan-Kritik der vergangenen Tage oder die Vorbereitung aufs neue Jahr – was steckt hinter der Aktion?

Seit Freitagabend herrscht auf dem Account des umschwärmten Rennfahrers freie Bahn: Kein einziges seiner Postings ist mehr für seine 5,7 Millionen Follower sichtbar! Auch auf Twitter fegte der Brite gründlich durch: Die letzten Tweets auf seinem Profil wurden Ende Juni abgesetzt. Dabei hatte Lewis erst vor wenigen Tagen mit einem Videoclip auf der Plattform für Furore gesorgt, in dem er seinen Neffen öffentlich für das Tragen eines Prinzessinnenkleides gehänselt hatte. Wurde ihm also der öffentliche Gegenwind zu viel?

Immerhin hatte der Ex von Nicole Scherzinger (39) heftige Reaktionen auf seine Kommentare einstecken müssen und veröffentlichte daraufhin auch noch ein Entschuldigungsvideo. Denkbar ist aber auch, dass Lewis den Weg symbolisch frei machen will für ein neues Kapitel seiner Karriere. Laut Bild unterzeichnet er noch vor Saisonbeginn am 25. März 2018 einen neuen Vertrag bei seinem Rennstall Mercedes, der bis 2020 laufen soll. Was meint ihr, was ist der Grund für den Social-Media-Rückzug des 32-Jährigen? Stimmt ab!

Lewis Hamiltons leeres InstagramprofilInstagram / lewishamilton
Lewis Hamiltons leeres Instagramprofil
Lewis Hamilton bei einer PressekonferenzATP/WENN
Lewis Hamilton bei einer Pressekonferenz
Lewis Hamilton, Japan 2017Getty Images / Mark Thompson
Lewis Hamilton, Japan 2017
Warum hat Lewis Hamilton alle Insta-Postings und so viele Tweets gelöscht?419 Stimmen
205
Ihm wurde die Kritik nach seinem Aufregervideo zu viel
214
Das ist ein PR-Move für das neue Jahr in seiner Karriere


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de