Einsamkeit und Selbstzweifel – Pietro Lombardi (25) spricht offen über die schwere Zeit nach der Trennung von Noch-Ehefrau Sarah (25). Über ein Jahr leben die beiden jetzt getrennt und die ersten Monate waren für den jungen Vater alles andere als einfach. "Anfangs wusste ich überhaupt nicht, was ich machen soll. [...] Ich war alleine, konnte keine Rechnungen schreiben [...]. Von diesen ganzen Sachen hatte ich keine Ahnung. Das hat alles Sarah gemacht. Da dachte ich schon, dass ich verloren bin", erklärte der 25-Jährige gegenüber Bild. Selbst die kleinsten Dinge überforderten Pietro: Wohnung einrichten, kochen, waschen – plötzlich war er auf sich allein gestellt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de