Schießt das Männermodel hier gegen Saskia Atzerodt (25)? Nico Schwanz (39) wurde im Sommer 2017 von seiner einstigen Verlobten eiskalt per SMS abserviert. Ein harter Schlag für den Vater eines Sohnes, doch inzwischen geht es dem Reality-Star wieder besser: Er ist frisch verliebt in eine schöne Unbekannte! Ob seine Ex-Flamme ihm das neue Glück jetzt missgönnt? In einer wutgeladenen Social-Media-Nachricht könnte man meinen, dass Nico gegen Saskia wettert!

"Es gibt wohl immer noch Menschen, die an meinem Leben teilhaben wollen, obwohl sie es selbst weggeworfen haben und jetzt mit allen Mitteln versuchen, mir mein neu gewonnenes Leben und mein Glück zu zerstören. Irgendwann ist einfach genug damit", schrieb der erzürnte Hottie auf seinem Instagram-Profil. Außerdem forderte der 39-Jährige die namentlich nicht genannte Person auf, sich aus seinem Leben und dem seiner Liebsten herauszuhalten.

Es wäre übrigens nichts Ungewöhnliches, dass es Saskia nach einem Beziehungs-Aus bei ihrem Verflossenen wieder versucht. Schließlich waren Nico und das Playmate bereits schon einmal getrennt gewesen – kamen aber nach kurzer Pause wieder zusammen. Damals legte sich die Blondine für den Muskelprotz mächtig ins Zeug.

Nico Schwanz (r.) und eine schöne UnbekannteInstagram / nicoschwanz
Nico Schwanz (r.) und eine schöne Unbekannte
Nico Schwanz und Saskia AtzerodtInstagram / saskia_atzerodt_playmate
Nico Schwanz und Saskia Atzerodt
Nico Schwanz und Saskia AtzerodtInstagram / nicoschwanz
Nico Schwanz und Saskia Atzerodt
Glaubt ihr, dass Nico mit seinem Post wirklich Saskia meint?1450 Stimmen
1372
Kann ich mir gut vorstellen! Ich traue es Saskia zu, dass sie ihren Ex-Freund zurückhaben möchte!
78
Nein, bestimmt nicht! Wenn Saskia Nico nerven würde, dann sagt er es ihr sicher persönlich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de