Ist der Zoff des vergangenen Jahres damit endgültig vergessen? Seit der Geburt von Beyoncés (36) Zwillingen im Juli 2017 soll das Verhältnis zwischen der Sängerin und Reality-Queen Kim Kardashian (37) nicht zum Besten gestanden haben. Doch nach Zickenkrieg sieht diese großzügige Geste ganz und gar nicht aus: Beyoncé soll Kims neugeborener Tochter ein Diamantarmband geschenkt haben!

Laut The Sun sei das Baby-Geschenk, das Queen Bey und ihr Mann Jay-Z (48) nun Kollege und Geschäftspartner Kanye West (40) und seiner Frau überreicht haben, knapp 17.000 Euro wert. Demnach darf sich Kimyes zwei Tage alte Tochter glückliche Besitzerin eines eigens für sie angefertigten und mit Diamanten besetzten Armbands von Schmuckdesignerin Lorraine Schwartz nennen. Und auch die Versöhnung der beiden Power-Paare scheint damit offiziell! "Beyoncé und Jay-Z könnten sich nicht mehr für die beiden freuen. Sie können es kaum erwarten, die Kleine zu sehen, und haben schon mal das Geschenk verschickt", erklärte ein Insider der englischen Zeitung. "Das zeigt, dass sie die Vergangenheit hinter sich gelassen haben und wieder eine große Familie sind."

Nach der Geburt der Zwillinge Rumi und Sir konnte von Harmonie leider noch keine Rede sein: Kim fühlte sich persönlich beleidigt, weil sie von den Musikern nicht eingeladen worden war, um die Twins kennenzulernen und auch kein Dankeschön für ihr Baby-Geschenk erhalten hatte.

Beyoncé bei einem Konzert in New YorkJanet Mayer / Splash News
Beyoncé bei einem Konzert in New York
Solange, Beyoncé, Jay-Z, Kanye West und Kim Kardashian bei einer Preisverleihung in Los AngelesChristopher Polk / GettyImages
Solange, Beyoncé, Jay-Z, Kanye West und Kim Kardashian bei einer Preisverleihung in Los Angeles
Kim Kardashian, Reality-StarKevin Winter/Getty Images
Kim Kardashian, Reality-Star
Ein Diamantarmband für einen Säugling – wie steht ihr dazu?1339 Stimmen
697
Warum nicht? Wenn man es sich leisten kann...
642
Das geht gar nicht! So dekadent müssen doch auch Promis nicht sein!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de