Kylie Jenner (20) scheint sich gerade fleißig auf ihr Baby vorzubereiten, das angeblich im Februar zur Welt kommen soll. Während sie seit der Geburt von Kim Kardashians (37) drittem Kind schon mal den Umgang mit einem Säugling üben kann, kommt ihr eigener Geburtstermin mit riesigen Schritten näher. Und zusätzlich läutete eine ganz besondere Lieferung den Baby-Countdown ein.

Diese Paparazzi-Pics sorgten für Aufregung: Sie zeigen, wie drei Männer auf Kylies Anwesen in Calabasas die Einzelteile eines riesigen weißen Möbelstücks auspacken und anschließend zusammenbauen – so entsteht allmählich ein schickes Kinderbett! Zwar wird der Säugling unmittelbar nach der Geburt wohl eher in einer kleinen Babywiege oder im Bett seiner Eltern schlafen, doch die werdende Mutter scheint auch schon für später vorsorgen zu wollen. Die Schnappschüsse sind nicht nur spannend, weil Kylies Fans nun sehen können, für welchen Bett-Design sie sich entschieden hat – sie bestärken auch die Vermutung, dass die 20-Jährige tatsächlich schwanger ist.

Von Kylie selbst fehlt weiterhin in der Öffentlichkeit jede Spur. Seitdem die ersten Gerüchte um ihre Schwangerschaft die Runde machten, hat sich das It-Girl zurückgezogen und lässt Medien und Fans munter spekulieren. Immerhin soll sie sich am Sonntag aus ihrem Versteck gewagt haben, um ihre neugeborene Nichte im Krankenhaus zu besuchen.

Kylie Jenner und Travis Scott bei einem BasketballspielBob Levey/Getty Images
Kylie Jenner und Travis Scott bei einem Basketballspiel
Kylie Jenner via InstagramInstagram / kyliejenner
Kylie Jenner via Instagram
Kylie Jenner und Kendall Jenner bei einem EventJamie McCarthy / Getty Images
Kylie Jenner und Kendall Jenner bei einem Event
Freut ihr euch schon darauf, dass Kylie bald Mutter wird?1328 Stimmen
788
Ja, denn nach einiger Zeit wird sie bestimmt gerne ihre Mama-Erfahrungen mit ihren Fans teilen
540
Nein, sie wird ja anscheinend eh alles geheim halten


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de