Damit hat sich Jenny Frankhauser (25) wohl keine Freunde im Dschungelcamp gemacht! Gemeinsam mit Matthias Mangiapane (34) musste sie zur zweiten Prüfung antreten. Insgesamt zwölf Sterne gab es zu holen – doch am Ende gab es keinen einzigen für das Duo, weil Jenny es nicht rechtzeitig aus ihrem Verlies schaffte. Schon von ihrem Gejammer während der Prüfung war Matthias ganz schön genervt – danach platzte ihm schließlich der Kragen.

Eigentlich musste die kleine Halbschwester von Daniela Katzenberger (31) einfach nur daliegen und ein paar Krabbelviecher über sich ergehen lassen. Leichter gesagt als getan, wie es scheint, denn die 25-Jährige litt offenbar Höllenqualen und beschwerte sich immer wieder. Am Ende waren auch noch alle von Matthias gesammelten Sterne verloren, da Jenny den Weg in die Freiheit nicht fand. Auf dem Weg zurück ins Camp kochte der "Hot oder Schrott"-Star vor Wut: "Du bist doch von Kopf bis Fuß blond. Dumm gelaufen. Reis und Bohnen heute. Sowie ich die Schlösser aufhatte, durftest du dich aufmachen!"

Für die Camper bedeutete das miserable Prüfungsergebnis schließlich: Hunger! Und auch gegenüber den anderen Buschbewohnern machte der 34-Jährige seinem Ärger noch einmal lautstark Luft: "Jenny hat nicht zugehört. Ich mache die Tür auf und sage, komm raus. Aber von wegen." Die Sängerin war von ihrer schlechten Leistung allerdings selbst enttäuscht: "Ich hätte selbst nicht gedacht, dass ich so eine Niete bin." Glaubt ihr, zwischen Jenny und Matthias entsteht jetzt eine Rivalität? Stimmt ab!

Alle Infos zu 'Ich bin ein Star – Holt mich hier raus' im Special bei RTL.de.

Matthias Mangiapane, Dschungelcamper 2018MG RTL D / Stefan Menne
Matthias Mangiapane, Dschungelcamper 2018
Jenny Frankhauser bei einer DschungelprüfungMG RTL D
Jenny Frankhauser bei einer Dschungelprüfung
Jenny Frankhauser, Dschungelcamperin 2018MG RTL D / Stefan Menne
Jenny Frankhauser, Dschungelcamperin 2018
Glaubt ihr, zwischen Jenny und Matthias entsteht jetzt eine Rivalität?3588 Stimmen
2264
Ja. Er ist richtig genervt von ihr.
1324
Nein, er kriegt sich schon wieder ein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de