Sie kann ihn nicht mehr verstecken! Im April soll das dritte Kind von Prinz William (35) und seiner Kate (36) auf die Welt kommen. Die Herzogin dürfte damit etwa im sechsten oder siebten Monat schwanger sein. Bisher konnte die 36-Jährige ihre wachsende Babykugel geschickt verdecken, doch bei ihrem jüngsten Auftritt war ihre Wölbung zum ersten Mal richtig zu erkennen!

Auf den letzten Bildern sah Kate von vorne ziemlich schlank aus – von ihrer Schwangerschaft war kaum etwas zu erahnen. Das hat spätestens jetzt ein Ende. Am Dienstagmorgen besuchte Kate eine Schule im Nordwesten Londons und begrüßte dort die zahlreichen Mini-Royal-Fans. Unter ihrem Mantel zeichnete sich ihr Bäuchlein eindeutig ab. Doch noch viel deutlicher sah man ihre Babykugel, als sie in der Roe Green Junior School eine Rede hielt – sie trug dort ein blaues Kleid. Ob ihre Farbwahl eine Anspielung auf das Geschlecht war? In letzter Zeit hatte sich die Brünette allerdings häufiger in Rot oder Pink gezeigt.

Kate war in Englands Hauptstadt auf wichtiger Mission, wie der Kensington Palace auf Twitter verriet. Die Einrichtung startete eine Webseite, die sich um die "Geistige Gesundheit" von Kindern kümmern soll. Lehrer sollen dort Unterstützung und Unterrichtsmaterial finden, wenn es um Themen wie Ess- oder Angststörungen geht. Bei dem Projekt handelt es sich um einen Teil der Initiative Heads Together von Kate, William und Harry (33).

Herzogin Kate bei ihrem Besuch der Roe Green Junior School im Nordwesten LondonsZak Hussein
Herzogin Kate bei ihrem Besuch der Roe Green Junior School im Nordwesten Londons
Herzogin Kate bei ihrem Besuch der Roe Green Junior School im Nordwesten LondonsZak Hussein/Splash News
Herzogin Kate bei ihrem Besuch der Roe Green Junior School im Nordwesten Londons
Glaubt ihr, Kate bekommt noch ein Mädchen oder noch einen Jungen?652 Stimmen
433
Sie bekommt eine Tochter!
219
Sie bekommt einen Sohn!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de