Steht die große Versöhnung kurz bevor? Seit Monaten herrscht zwischen Daniela Katzenberger (31) und ihrer jüngeren Halbschwester Jennifer Frankhauser (25) Eiszeit. Wenn es nach ihrer gemeinsamen Mama Iris Klein (50) geht, ist damit aber schon ganz bald Schluss.

Ausgerechnet Jennys abenteuerlicher Ausflug in den australischen Dschungel könnte schon bald für eine herzzerreißende Reunion sorgen. Die Mama der beiden Streithennen, Iris, die 2013 selbst an dem Reality-Format teilgenommen hatte, vertraut auf das familiäre Band ihrer Mädels, wie sie jetzt in der Sendung Die Stunde danach verriet: "Ich glaube, dass Daniela jeden Tag die Sendung verfolgt hat und auch Mitleid mit ihrer Schwester hat. Jetzt muss nur noch Jenny auf sie zugehen." Dass sie mit ihrer Vermutung ganz richtig liegt, zeigt ein rührendes Statement, das Dani am Dienstag in ihrer Instagram-Story geteilt hat. Zu einem Pic, dass Jenny nachdenklich im Dschungeltelefon zeigt, schrieb sie: "Du bist stärker als du denkst. Ich bin wahnsinnig stolz auf dich."

Spätestens damit macht die Kultblondine ein für alle Mal klar: Egal was passiert ist, sie ist und bleibt #teamjenny. Schon in den vergangenen Wochen hatte die Frau von Sänger Lucas Cordalis (50) betont, ihrer kleinen Schwester nichts Schlechtes zu wünschen. Was meint ihr, ob die zwei nach Jennys Rückkehr aus dem Busch die Funkstelle beenden und zur Freude ihrer Mama endlich wieder zueinanderfinden? Stimmt ab!

Daniela Katzenberger, TV-StarInstagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger, TV-Star
Daniela Katzenbergers Instagram-PostInstagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenbergers Instagram-Post
Jenny Frankhauser und Daniela KatzenbergerFacebook / Jenny Frankhauser
Jenny Frankhauser und Daniela Katzenberger
Glaubt ihr, Dani und Jenny versöhnen sich nach dem Dschungelcamp?771 Stimmen
520
Ja, ganz sicher!
251
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen. So schnell wird es nicht gehen, dafür ist zu viel passiert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de