Uneheliches Kind oder wagen sich Mama und Papa vor den Traualtar? Ende vergangenen Jahres wurde – neben den anhaltenden Schwangerschaftsgerüchten – auch gemunkelt, dass Kylie Jenner (20) sich verlobt haben könnte. Der Grund für die Spekulationen: Das Reality-Sternchen hatte ein Foto gepostet, auf dem es einen verdächtigen Klunker trug. Doch was ist dran am Heiratstratsch um Kylie und ihren Boyfriend Travis Scott (25)?

Ein Insider brachte gegenüber People endlich Licht ins Dunkel, denn aktuell und auch in naher Zukunft soll es keine weitere Kardashian-Hochzeit geben: "Es gibt im Moment keine Pläne, dass sie bald heiraten oder sich verloben. Das ist nichts, auf das sich Kylie gerade zu fokussieren scheint", ist sich die Quelle sicher.

In der Vergangenheit wurden bereits Stimmen laut, dass sich der Rapper von seiner schwangeren Freundin getrennt habe. Gemeinsame Auftritte oder Fotos des Paares hat es nämlich seit vielen Monaten nicht mehr gegeben. Auch auf den neuen Aufnahmen ist vom vermeintlichen Vater des Kindes tatsächlich nichts zu sehen.

Travis Scott und Kylie Jenner bei einem Basketballspiel
Getty Images
Travis Scott und Kylie Jenner bei einem Basketballspiel
Tyga und Kylie Jenner, 2017 in New York
Getty Images
Tyga und Kylie Jenner, 2017 in New York
Travis Scott und Kylie Jenner bei der Met Gala 2018
Getty Images
Travis Scott und Kylie Jenner bei der Met Gala 2018
Glaubt ihr, dass Kylie und Travis überhaupt noch zusammen sind?642 Stimmen
206
Ja, klar!
436
Nee. Ich traue es Travis zu, dass er Kylie schon verlassen hat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de