Bestätigen sich jetzt endlich diese süßen Baby-Gerüchte? Schon vor wenigen Wochen ging durch die argentinische Presse, dass Michael Bublé (42) und seine Frau Luisana Lopilato (30) wieder Eltern werden sollen. Jetzt meldet sich der Bruder des Models zu Wort – und heizte mit diesem Statement die Gerüchteküche noch einmal ordentlich an!

Wie Daily Mail berichtete, wurde der mögliche Bald-Onkel Dario im argentinischen Fernsehen auf das Nachwuchs-Getuschel angesprochen – und der kam vor Nervosität ganz schön ins Stocken: "Ich kann es nicht sagen... Ich schwöre, die Wahrheit ist, ich kann es nicht sagen, ich kann nicht, ich kann nicht, ich kann nicht. Wenn ich darüber nachdenke, werde ich ganz aufgeregt", versuchte er das Thema abzuwenden. Ein klares nein klingt wirklich anders. Scheint fast so, also wollte sich Michaels Schwager möglichst geschickt aus der Affäre ziehen.

Einen besseren Zeitpunkt für einen weiteren Spross könnte es für das Paar wohl nicht geben – denn erst vor wenigen Monaten gewann ihr ältester Sohn Noah (4) den Kampf gegen den Leberkrebs und die Familie konnte endlich wieder aufatmen. Toben mit einem dritten Geschwisterchen wäre aktuell also gar kein Problem! Aber was glaubt ihr: Bekommen Michael und Luisana wirklich noch ein Kind?

Michael Bublé, die Söhne Noah und Elias und Frau Luisana Lopilato im Oktober 2016Instagram / michaelbuble
Michael Bublé, die Söhne Noah und Elias und Frau Luisana Lopilato im Oktober 2016
Sänger Michael Bublé mit Sohn NoahInstagram / michaelbuble
Sänger Michael Bublé mit Sohn Noah
Michael Bublé mit seiner FamilieFacebook/ Michael Bublé
Michael Bublé mit seiner Familie
Werden Michael Bublé und Luisana noch mal Eltern?241 Stimmen
205
Klar, die Aussage des Bruders ist mehr als eindeutig!
36
Nein, die Aussage muss nicht bedeuten, dass sie wieder Eltern werden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de