Alle Zeichen stehen auf Versöhnung! Nach 16 Tagen Ekelprüfungen, Hungersnot und Busch-Beef verließ Jennifer Frankhauser (25) das Dschungelcamp als brandneue Königin. Neben ihrem Tropenzepter darf sich die frischgekürte Thronwärmerin jetzt über noch etwas freuen: Keine geringere als Halbschwester Daniela Katzenberger (31), mit der sie monatelang im Clinch gelegen hatte, gratuliert ihr zum Sieg!

"An die Dschungelcamp-Gewinnerin 2018: Du hast dich wirklich super geschlagen und es tapfer durchgezogen. Du kannst sehr stolz auf dich sein. Wir wünschen dir alles Liebe und Gute. Lucas, Daniela und die kleine Sophia", lautet die Botschaft, die Dani ihrer kleinen Schwester via Instagram zukommen ließ. Auch der dazu gehörende Schnappschuss dürfte der inzwischen ergrauten Regenwaldfee ein Lächeln ins Gesicht zaubern: Ganz im Stil der beauty-enthusiastischen Tropenherrscherin lässt die TV-Family ihrer ganz persönlichen Queen ein mit Lippenstift gemaltes Herz mit einem Krönchen da.

Vor allem Mama Iris Klein (50) dürfte der Support ihrer Erstgeborenen freuen: "Blut ist dicker als Wasser und bald wird sich wieder vertragen. Muddi reicht's jetzt", hatte die Ex-Camperin von 2013 immerhin erst kürzlich auf ein Machtwort gesprochen.

Jenny Frankhauser an Tag 15 in der DschungelprüfungMG RTL D / Stefan Menne
Jenny Frankhauser an Tag 15 in der Dschungelprüfung
DinaDaniela Katzenbergers Instagram-PostInstagram / danielakatzenberger
DinaDaniela Katzenbergers Instagram-Post
Iris Klein, Daniela Katzenberger und Jenny FrankhauserFacebook/Daniela Katzenberger
Iris Klein, Daniela Katzenberger und Jenny Frankhauser
Freut ihr euch über die Versöhnung?2877 Stimmen
2111
Ja, das wurde auch Zeit!
766
Ich finde das ganze schon etwas halbherzig...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de