YouTuberin Dagi Bee (23) ist für ihre riesige Fan-Gemeinde ein echtes Style-Vorbild. Bevor sie ihren individuellen Stil fand, hatte die Blondine viele Phasen durchgemacht. In einen Geständnis-Clip auf YouTube erzählt die 23-Jährige, dass sie als Teenie gern ein Emo gewesen wäre. Nicht nur die Szene-Frisuren und das dunkle Make-up reizten die Liebste von Eugen Kazakov (23) damals – sie versuchte sogar, sich selbst zu verletzen. Heute ist ihr diese Aktion ziemlich peinlich: “Wenn ich daran denke, wie dumm das war!”, meint Dagi in ihrem Video.

Krasse Teenie-Vergangenheit: Dagi Bee wollte früher Emo seinInstagram / dagibee


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de