Kein Thema sorgt vor und nach dem diesjährigen Dschungelcamp für so viel Diskussion wie die vielleicht Bald-Versöhnung von Tropen-Queen Jenny Frankhauser (25) und ihrer berühmten Halbschwester, Kultblondine Daniela Katzenberger (31). Bis vor wenigen Tagen herrschte absolute Funkstille zwischen den Familienmitgliedern. Jetzt nähern sich die beiden Frauen wieder an – wenn auch nur in kleinen Schritten.

In Down Under hatte "Dschungel-Dschenny" ein großes Problem: ihr geringes Selbstbewusstsein – und nun postete die Ehefrau von Lucas Cordalis (50) diese Zeilen auf Instagram: "Man hat immer den Wert, den man sich selbst gibt." Nur ein Zufall? Eher nicht, davon sind zumindest die Mehrheit der Promiflash-Leser überzeugt: 57,7 Prozent (Stand: 03.02.2018, 6:45 Uhr) glauben, dass Dani mit ihrem Lieblingsspruch ihre kleine Sis meint, allerdings ohne jegliche böse Absichten.

24,5 Prozent der Umfrageteilnehmer sehen das jedoch ganz anders: Die Mama der kleinen Sophia (2) habe sich mit dem Beitrag einen Seitenhieb an ihre zerstrittene Schwester erlaubt. Nur 17,8 Prozent gehen von einem reinen Zufalls-Post aus. Geliked oder kommentiert hat die grauhaarige YouTuberin die Zeilen (noch) nicht, aber wer weiß, vielleicht wird Danielas favorisiertes Zitat nach ihrem "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus"-Sieg ja auch zu ihrem Lieblingsspruch.

Dschungelkönigin Jenny Frankhauser in der großen Wiedersehens-ShowMG RTL D / Stefan Menne
Dschungelkönigin Jenny Frankhauser in der großen Wiedersehens-Show
Daniela KatzenbergerInstagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger und Jennifer FrankhauserPatrick Hoffmann/WENN.com
Daniela Katzenberger und Jennifer Frankhauser
Glaubt ihr, dass Jenny den Spruch von Daniela als Seitenhieb auffasst?1139 Stimmen
830
Nein, warum denn? Ist doch echt einfach nur ein liebevoller Spruch!
309
Ja, Jenny bezieht die Zeilen ganz sicher wieder auf sich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de