Ob blaues Blut wohl noch dicker ist als Wasser? Prinzessin Sofia von Schweden (33) und ihre kleine Schwester Sara Hellqvist werden es vermutlich bald wissen! Die vertraute Beziehung der schwedischen Palast-Beautys wird nämlich demnächst auf eine harte Probe gestellt. Sara wird ihr Heimatland verlassen und damit Sofia im Königshaus zurücklassen!

Die skandinavischen Schwestern stehen sich sehr nahe – umso schwerer wird wohl die Trennung über die Landesgrenzen hinweg für sie werden! Der jüngere Royal-Spross soll für den Job Schweden verlassen, wie das Boulevardblatt Expressen jetzt berichtet. Die Blondine ist im Vorstand von Sofias Hilfsorganisation "Project Playground" und soll das Unternehmen in Deutschland vertreten. Die Gattin von Prinz Carl Philip (38) verliert damit nicht nur eine ihrer besten Mitarbeiterinnen, sondern auch ihre engste Vertraute.

Warum genau Sara für die Aufgabe ausgewählt wurde, ist nicht bekannt. Die schwedische Zeitschrift Hänt Extra vermutet, dass ihr beruflicher Perspektivenwechsel etwas mit der Trennung von ihrem einstigen Fast-Gatten Oskar Bergmann zu tun haben könnte. Im Sommer 2016 ging die Verlobung der beiden in die Brüche – jedoch zeigte sich Sara im vergangenen Jahr bereits wieder gut gelaunt. Was meint ihr? Verlässt die Schwedin wegen ihres Ex das Land? Stimmt ab!

Lina Hellqvist, Sara Hellqvist, Sofia, Gabriel, Carl Philip, Madeleine und VictoriaErika Gerdemark / Kungahuset.se
Lina Hellqvist, Sara Hellqvist, Sofia, Gabriel, Carl Philip, Madeleine und Victoria
Die Schwestern von Prinzessin Sofia von Schweden: Sara Hellqvist und Lina FreijdIan Gavan / Getty
Die Schwestern von Prinzessin Sofia von Schweden: Sara Hellqvist und Lina Freijd
Sara und Lina Hellqvist 2015 vor der Hochzeit ihrer Schwester SofiaIan Gavan / Getty Images
Sara und Lina Hellqvist 2015 vor der Hochzeit ihrer Schwester Sofia
Was meint ihr? Geht Sara wegen ihres Ex nach Deutschland?644 Stimmen
227
Gut möglich. In Schweden wird sie vermutlich immer und überall auf ihn angesprochen. Sie braucht was Neues, um damit abschließen zu können.
417
Ne, ich denke nicht. Sie will einfach eine neue Herausforderung im Leben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de