Er macht sich Berlin zur Muse! Nach seiner Trennung von Kendall Jenner (22) scheint sich der US-Rapper ASAP Rocky (29) wieder in die Arbeit zu stürzen – und auch die Wartezeit auf sein neues Album dürfte nicht mehr allzu lange dauern! Vergangenen Donnerstag trat der Musiker jetzt bei der Eröffnung des Berliner Clubs The Reed auf: Während einer kurzen Rap-Einlage kündigte er dort auch sein drittes Album an!

Wie der Musiker nun mitteilte, arbeite er derzeit in einem Berliner Tonstudio unter Hochdruck an der Fertigstellung seines heiß erwarteten Tonträgers. Auf Instagram machte zudem ein Video die Runde, das zeigt, wie der 29-Jährige die großen News auf der Bühne verkündete: "Wir haben neuen Scheiß. Viele von euch wissen es nicht, aber der einzige Grund, weshalb ich nach Berlin gekommen bin, ist, um mein neues Album fertigzustellen." Die Zuschauer brachen angesichts dieser Neuigkeit spontan in Jubel aus. Immerhin warten seine Fans bereits seit 2015 auf neue Songs aus der Feder des Rappers.

Auch sein Kumpel Kanye West (40) stattete der Hauptstadt erst vor Kurzem einen Besuch ab. Bisher wurde angenommen, dass er nur in Berlin war, um an seiner neuen Kollektion zu arbeiten. Ein Video, das von Fans des Produzenten auf Instagram geteilt wurde, zeigt den Mann von Kim Kardashian (37) aber auch zusammen mit ASAP in einem Berliner Restaurant. Ob die beiden Rapper dabei vielleicht auch über ASAP Rockys neues Album gesprochen haben?

ASAP Rocky und Kendall Jenner bei der Met Gala 2017Instagram / kyliejenner
ASAP Rocky und Kendall Jenner bei der Met Gala 2017
ASAP Rocky, RapperGetty Images
ASAP Rocky, Rapper
Kanye West und A$AP Rocky, 2016Frazer Harrison/Getty Images for Coachella
Kanye West und A$AP Rocky, 2016
Freut ihr euch auf das neue Album von ASAP Rocky?106 Stimmen
79
Total! Ich kann es kaum erwarten!
27
Nicht so! Ich würde mich eher über ein neues Album von Kanye West freuen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de