Sie hatte ihre wichtigsten Supporter gleich mit dabei! Im Rahmen der New York Fashion Week stellte Victoria Beckham (43) jetzt ihre neueste Modekollektion vor. In der ersten Reihe saßen ihre größten Wertschätzer – ihr Mann David Beckham (42) und die Kinder Romeo (15), Cruz (12) und Harper (6). Nur einer fehlte...

In der noblen Upper East Side stellte Vic am Sonntagmorgen ihre Herbst/Winter-Kollektion 2018 vor. Ihre Kids und ihr Gatte saßen megastolz in der Frontrow und begutachteten die Entwürfe ihrer Mutter und Ehefrau. Am Ende der Show kam es zu rührenden Szenen, als das einstige Posh Spice jedem einzelnen seiner Schätze einen Kuss und eine Umarmung gab. Doch wo war ihr ältester Sohn Brooklyn (18), der seit ein paar Monaten in New York studiert? Der Erstgeborene hält sich gerade in Los Angeles auf – und das gönnen ihm seine Eltern sicher, schließlich feierte er dort mit seiner Freundin Chloë Grace Moretz (21) ihren Geburtstag.

Schon seit zehn Jahren arbeitet die vierfache Mutter mittlerweile als Designerin. Der Musik wird sie sich nicht wieder zuwenden. Die Gerüchte, dass es in diesem Sommer eine Spice Girls-Reunion-Tour geben würde, dementierte sie gerade erst. Was sagt ihr zu dem süßen Support für Victoria? Stimmt ab!

Victoria Beckham und ihre Familie bei ihrer Fashionshow im Februar 2018 in New YorkJP Yim/Getty Images
Victoria Beckham und ihre Familie bei ihrer Fashionshow im Februar 2018 in New York
Victoria Beckham und ihre Familie bei ihrer Fashionshow im Februar 2018 in New YorkJP Yim/Getty Images
Victoria Beckham und ihre Familie bei ihrer Fashionshow im Februar 2018 in New York
Victoria Beckham und ihr Sohn Brooklyn BeckhamInstagram / victoriabeckham
Victoria Beckham und ihr Sohn Brooklyn Beckham
Was sagt ihr zu dem süßen Support für Victoria?340 Stimmen
320
Echt toll von der ganzen Familie!
20
Naja, das ist doch eigentlich selbstverständlich. Traurig, dass Brooklyn geschwänzt hat!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de