Sie hat ihren passenden Deckel gefunden. Seit drei Jahren ist Evgenij Voznyuk der starke Mann an der Seite von Let's Dance-Jurorin Motsi Mabuse (36). Ihren erst Valentinstag als verheiratetes Paar nutzt die quirlige Tänzerin jetzt, um rührende Worte an ihren Gatten zu richten: Sie liebt ihre verrückte Verbindung!

Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi beim "Let's Dance"-Finale 2017Getty Images
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi beim "Let's Dance"-Finale 2017

Auf Instagram gibt die Südafrikanerin jetzt intime Einblicke in die Beziehung mit ihren Schatz. "Wir sind alle ein bisschen sonderbar. Das Leben ist sonderbar. Und wenn wir jemanden finden, dessen Art, sonderbar zu sein, mit unserer zusammenpasst, werden wir gemeinsam sonderbar – und nennen es Liebe – wahre Liebe. Die perfekte Liebe ist nicht perfekt, sondern echt", schreibt sie zu einem Hochzeitsschnappschuss. Ihre Gesichter sind darauf zwar nicht zu sehen, doch Motsis Worte lassen keinen Zweifel: Bei Evgenij kann sie einfach so sein, wie sie ist!

Motsi Mabuse und Evgenij Voznyuk auf einer Fashion Show in BerlinZacharie Scheurer/Getty Images for Riani
Motsi Mabuse und Evgenij Voznyuk auf einer Fashion Show in Berlin

Dass die beiden ein Dream-Team sind, beweisen sie aber nicht nur auf privater Ebene. Auch geschäftlich ziehen die Turteltauben an einem Strang und sind seit Mitte des vergangenen Jahres stolze Besitzer einer eigenen Tanzschule. Ob Motsi und ihr Liebster den Valentinstag im nächsten Jahr vielleicht schon zu dritt feiern? In einem Gala-Interview gab die 36-Jährige zuletzt zu, sich irgendwann ein Kind zu wünschen – auch eine Adoption käme für sie infrage.

Motsi Mabuse und Evgenij VoznyukInstagram / motsimabuse
Motsi Mabuse und Evgenij Voznyuk
Glaubt ihr, Motsi und Evgenij gehen das Thema Familienplanung bald an?151 Stimmen
124
Ja, das kann ich mir gut vorstellen!
27
Nein, sie werden damit sicher noch etwas warten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de