Großes Jubiläum bei In aller Freundschaft! Seit 20 Jahren läuft die beliebte Arztserie im deutschen TV. Mittlerweile wurden über 800 Folgen, zwei Fernsehfilme und eine Webserie ausgestrahlt. Und zu diesem runden Geburtstag darf natürlich auch ein dritter Fernsehstreifen nicht fehlen. Der Dreh zu "In aller Freundschaft – Zwei Herzen" hat nun in Thailand begonnen!

+++Achtung, Spoiler+++
Wie das Presseportal ankündigt, verspricht der Film für eingefleischte Fans schon jetzt enorm viel Drama und Spannung. Klinikleiter Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, 62), Verwaltungschefin Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt) und Pfleger Kris Haas (Jascha Rust, 27) sind auf ihrer Reise zu einem Ärztekongress nach Bangkok in einen Busunfall verwickelt. Kurze Zeit später landet Roland, aus bisher noch ungeklärten Umständen, im Gefängnis. Währenddessen erfährt Sarah, dass der Sohn des Krankenhausleiters in der Sachsenklinik liegt und um sein Leben kämpft.

Der Erfolg der Serie ist also ungebrochen. Thomas Rühmann ist davon überrascht und sehr dankbar – er habe nie erwartet, so lange den Klinikleiter zu spielen: "Danke an unser Publikum." Bereits im Dezember 2017 starteten die Dreharbeiten zur Jubiläumsfolge der erfolgreichen Krankenhausserie in Leipzig. Noch bis März 2018 werden die restlichen Szenen in Thailand abgefilmt. Das Special soll schon im Herbst/Winter dieses Jahres ausgestrahlt werden.

IaF-Drehstart mit Solarsin Ngoenwichit, Thomas Rühmann und Alexa Maria SurholtARD/Tom Schulze
IaF-Drehstart mit Solarsin Ngoenwichit, Thomas Rühmann und Alexa Maria Surholt
Andrea Kathrin Loewig, Julian Weigend und Thomas Rühmann bei "In aller Freundschaft"obs / MDR / Saxonia Media / Sebastian Kiss
Andrea Kathrin Loewig, Julian Weigend und Thomas Rühmann bei "In aller Freundschaft"
Maren Gilzer, Dieter Bellmann, Thomas Rühmann und Arzu BazmanMDR/Wernicke
Maren Gilzer, Dieter Bellmann, Thomas Rühmann und Arzu Bazman
Schaut ihr euch die Jubiläumsfolge von "In aller Freundschaft" an?741 Stimmen
681
Auf jeden Fall! Das ist ein Muss.
60
Nein, ich bin kein großer Fan der Serie!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de