Trotz Fingerschmuck – er hat noch nicht ja gesagt! Ed Sheeran (27) hatte sich Ende 2017 mit seiner Jugendliebe Cherry Seaborn (25) verlobt und teilte dies stolz im Januar seiner riesigen Social-Media-Fangemeinde mit. Bei einer Performance am Montag und seiner Brit-Awards-Dankesrede am Mittwoch dann der Hingucker: Ed trug einen auffälligen Ring am Finger! Schnell wurden Gerüchte laut, der Rotschopf habe einfach heimlich geheiratet. Doch jetzt scheint festzustehen: Alles Quatsch, er ist noch nicht unter der Haube!

"Ed trägt den Ring, um sich zu seiner Verlobung mit Cherry zu bekennen, aber er ist noch nicht verheiratet", verriet ein Insider der Zeitung The Sun am Mittwoch. Den Wirbel um seinen genauen Beziehungsstatus nehme der Brite aber mit Humor: "Er findet die Aufregung, die der Ring verursacht hat, witzig. Trotzdem hat er deswegen nicht vor, ihn abzunehmen, also trug er ihn auch bei seinem Auftritt bei den Brits."

Und tatsächlich: Als er bei der Preisverleihung auf der Bühne stand, glänzte das Schmuckstück gut sichtbar an seinem Finger. Auch an der Hand seiner Bald-Ehefrau sahen Fans einen ähnlichen weißgoldenen Ring: Im TV war der Schmuck für einen kurzen Moment erkennbar, als die 25-Jährige ihrem Liebsten applaudierte.

Ed Sheeran bei den Brit Awards 2018Lia Toby / WENN.com
Ed Sheeran bei den Brit Awards 2018
Ed Sheeran und Cherry Seaborn in LondonFatPapSlim / Splash News
Ed Sheeran und Cherry Seaborn in London
Ed Sheeran bei den Brit Awards 2018Gareth Cattermole/Getty Images
Ed Sheeran bei den Brit Awards 2018
Überrascht es euch, dass Ed Sheeran trotz des Rings noch nicht geheiratet hat?319 Stimmen
97
Ja, ich hätte schwören können, dass das Schmuckstück ein Ehering ist!
222
Nein, ich dachte mir schon, dass das kein Ehering sein kann!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de