Wie schlägt sich die Neue? Es gab viele Gründe für die Zuschauer, die Auftaktsendung der elften Let's Dance-Staffel anzuschauen: Schließlich erfuhren die Teilnehmer erst in der Kennenlernshow, welcher Profi welchen Promi unter seine Tanzfittiche nehmen wird. Doch viel spannender dürfte wohl Victoria Swarovskis (24) erster Auftritt als Moderatorin gewesen sein! Für ihren neuen Job wurde die Kristallerbin im Netz verrissen, doch ihr Scheitern lockte ein Millionenpublikum vor die Bildschirme!

Die Verantwortlichen bei RTL dürfen sich über Top-Quoten freuen. Wie DWDL berichtet, sahnte das Format in der wichtigen Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen ab und es schalteten 1,95 Millionen Fans ein. Damit startete das Format mit einem Marktanteil von 20,1 Prozent – so gute Zahlen hatte es zuletzt 2007 gegeben. Die 100. Folge war demnach die meistgesehene Sendung am Freitagabend.

Nach sieben Jahren hatte Sylvie Meis (39) das Mikrofon-Zepter an Victoria abgeben müssen. Es ist der erste Moderationsjob für die 24-Jährige, die neben Daniel Hartwich (39) durch die Show führt. Laut der Meinung vieler Twitter-Nutzer müsse die Sängerin allerdings noch an sich arbeiten, um an Daniels Seite bestehen zu können.

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.

Victoria Swarovski, Moderatorin der TV-Show "Let's Dance"MG RTL D / Arya Shirazi
Victoria Swarovski, Moderatorin der TV-Show "Let's Dance"
Die "Let's Dance"-Stars in der Kennenlern-ShowLukas Schulze/Getty Images
Die "Let's Dance"-Stars in der Kennenlern-Show
Daniel Hartwich und Victoria Swarovski in der ersten "Let's Dance"-FolgeLukas Schulze/Getty Images
Daniel Hartwich und Victoria Swarovski in der ersten "Let's Dance"-Folge
Habt ihr "Let's Dance" wegen Vici angeschaut?1990 Stimmen
1633
Nein, zumindest nicht nur! Ich liebe die Show einfach, egal wer moderiert!
357
Natürlich! Ich wollte unbedingt wissen, wie sie sich als Sylvies Nachfolgerin schlägt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de