Er behielt sein Glück lieber für sich! Eigentlich versorgt Prince Jackson (21) seine Fans auf seinem Social-Media-Profil regelmäßig mit Infos über seine alltäglichen Abenteuer, doch sein Liebesleben wollte er offenbar vor den neugierigen Augen seiner Community schützen. Mit seinem neuesten Foto enthüllte der älteste Sohn von Michael Jackson (✝50) jetzt, dass er eine Freundin hat – und das schon seit einem Jahr!

Mit einem süßen Pärchen-Pic machte Prince sein Liebesglück öffentlich: Gemeinsam mit seiner Herzdame posiert er auf Instagram vor einer traumhaften Meerkulisse in Kalifornien. Ganz nebenbei verriet er auch gleich ein wichtiges Beziehungsdetail: "Ich hatte so eine tolle Zeit in San Francisco. Wir haben dort unser Einjähriges gefeiert."

Weitere Details zu seiner Liebsten gab Prince jedoch nicht preis. Schon im vergangenen September erklärte der 21-Jährige in der britischen Show The Morning, dass er sehr viel Wert auf seine Privatsphäre legt. "Ich mag es einfach nicht, private Dinge in der Öffentlichkeit breitzutreten. Das finde ich unangebracht", stellte er damals klar.

Paris und Prince Jackson bei der Geburtstagsfeier zu Ehren von Michael Jackson
Getty Images
Paris und Prince Jackson bei der Geburtstagsfeier zu Ehren von Michael Jackson
Michael Jackson, 1992
THIERRY SALLIOU/AFP/Getty Images
Michael Jackson, 1992
Prince Jackson und seine Schwester Paris bei einer Charity-Veranstaltung
Rachel Murray/ Getty Images
Prince Jackson und seine Schwester Paris bei einer Charity-Veranstaltung
Findet ihr es gut, dass Prince seine Privatsphäre schützt?665 Stimmen
658
Klar, aber das sollte jeder Promi selbst entscheiden dürfen!
7
Na ja, er hätte seine Follower auch nicht hinters Licht führen müssen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de