Er hilft ihr pausenlos. Khloe Kardashian (33) ist hochschwanger. Schon in ein paar Wochen wird der erste gemeinsame Nachwuchs der Jeans-Designerin und ihres Freundes Tristan Thompson (27) zur Welt kommen. Die Bald-Mama ist zwar bestens auf die Geburt ihrer Tochter vorbereitet, dennoch bedeuten die letzten Tage mit XXL-Babykugel Anstrengungen für Khloe. Die muss sie aber zum Glück nicht alleine bewältigen.

In der finalen Schwangerschaftsphase der 33-Jährigen soll ihr Tristan nicht mehr von der Seite weichen. Das hätten Bekannte des Paares dem People-Magazin anvertraut. "Tristan hat sie wirklich sehr unterstützt und war in alles involviert, was passiert ist. Khloe fühlt sich, als würde er sie wie eine Königin behandeln. Sie hat nicht das Gefühl, dass er sie oder ihre gemeinsame Zukunft als Familie als selbstverständlich empfindet", wurde ein Informant zitiert.

Im Vergleich zu einigen problematischen Schwangerschaften ihrer Schwestern sei Khloe generell aber sehr zufrieden mit ihrer: "Jeder sagt, wie hart eine Schwangerschaft sein kann und ich bin auch der Meinung, dass sie ihre Höhen und Tiefen hat. Ich habe sehr viel Glück, dass meine eine sehr aktive Schwangerschaft war", freute sich die drittälteste Kardashian-Jenner-Tochter in einem Werbevideo für die Schwangerschaftslinie ihrer Marke Good American.

Tristan Thompson und Khloe KardashianInstagram / khloekardashian
Tristan Thompson und Khloe Kardashian
Khloe Kardashian, TV-GesichtInstagram / khloekardashian
Khloe Kardashian, TV-Gesicht
Khloe Kardashian, TV-StarInstagram / khloekardashian
Khloe Kardashian, TV-Star
Was glaubt ihr, wird Tristan für ein Vater?492 Stimmen
478
Ein sehr fürsorglicher. Das sieht man ja jetzt schon an Khloe!
14
Ich schätze ihn streng ein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de