Er gibt ganz schön intime Einblicke preis! Macaulay Culkin (37) wurde mit zehn Jahren über Nacht zum Weltstar. Als Kevin McCallister in "Kevin – Allein zu Haus" verzückte er ein Millionenpublikum vor den Kinoleinwänden. Nach seinen etlichen Drogeneskapaden scheint es dem mittlerweile erwachsenen Mann wieder richtig gut zu gehen. In einem Interview plauderte Macaulay jetzt ganz offen über sein erstes Mal!

In Anna Faris' (41) Podcast "Unqualified" wollte die Ex von Chris Pratt (38) ganz unverblümt von dem einstigen Kinderstar wissen, was er seinem späteren Nachwuchs über das perfekte Alter für das erste Mal erzählen würde. Macaulay selbst verlor seine Jungfräulichkeit mit gerade einmal 15 Jahren. "Ich würde aber lieber sagen mit 32. Ich möchte, dass sie bis zur Hochzeit warten", erklärte er mit einem verschmitzten Grinsen. Sein erster Liebesakt war für den 37-Jährigen trotz des jungen Alters aber überhaupt nicht komisch oder gar ekelhaft. "Wir haben es geplant. Es war warm und klebrig und ich fühlte mich wie: 'Meine Güte, das ist komisch. Tue ich es richtig?'", erinnerte sich der "My Girl"-Darsteller.

Der Blondschopf verriet allerdings nicht, um welche Dame es sich bei seiner ersten Sexualpartnerin handelte. Mittlerweile gehört nur einer Lady sein Herz. Seit August 2017 datet der Schauspieler seine Kollegin Brenda Song. Wie findet ihr es, dass Macaulay so offen über seine Sexerfahrung spricht? Stimmt ab!

Macaulay Culkin und Anna FarisTwitter / Anna Faris Podcast
Macaulay Culkin und Anna Faris
Macaulay Culkin in PhiladelphiaGilbert Carrasquillo / Splash News
Macaulay Culkin in Philadelphia
Brenda Song, SchauspielerinKevin Mazur/American Broadcasting Companies Inc via Getty Images
Brenda Song, Schauspielerin
Wie findet ihr es, dass Macaulay Culkin so offen über seine Sexerfahrung spricht?1342 Stimmen
1014
Total authentisch!
328
Ich würde so etwas nicht erzählen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de