Dieser Moment sorgte für Gänsehaut im Let's Dance-Studio! Motsi Mabuse (36) verkündete in der vergangenen Show, dass sie gemeinsam mit ihrem Ehemann Evgenij Voznyuk ein Kind erwartet. Daraufhin verdrückte nicht nur die Jurorin vor Glück einige Tränchen, auch das Publikum war von diesem Baby-Hammer zutiefst gerührt. Cheyenne Ochsenknecht (18) erlebte den Moment ebenfalls hautnah mit: Sie war als Support für ihren Bruder und Promitänzer Jimi Blue (26) vor Ort. Das Model kann gut verstehen, warum Motsi diese Situation so nahe ging. "‘Let’s Dance' ist für sie halt auch wie eine Familie. Sie ist ja seit der ersten Show dabei. Und das war natürlich für sie sehr emotional, es dort bekannt zu geben", erinnert sie sich im Promiflash-Interview bei der "Let's Glow"-Party im Madame Tussauds.

Motsis Baby-Verkündung: Cheyenne Ochsenknecht war live dabeiAEDT/WENN.com; Florian Ebener/Getty Images


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de