Er hat es schon wieder getan! Vor fast einem Jahr hatte sich Brooklyn Beckham (19) zum ersten Mal unter die Nadel gelegt. Ob Indianer, Kamera oder Kompass – seit seinem 18. Geburtstag im vergangenen April ist der älteste Sohn von Exfußballer David (42) und Spice Girls-Mitglied Victoria (43) ein Dauergast im Tattoo-Studio. Sein neustes Motiv widmete er einer ganz besonderen Frau in seinem Leben: Schwesterchen Harper (6)!

Der 19-Jährige hat bereits einige Tintenwerke auf seinem Körper, die ihn an seine Familienmitglieder erinnern. Mit der Ballerina auf seinem Bein war nun auch Harper an der Reihe. Auf Instagram präsentierte der junge Student das neuste Ergebnis eines seines Lieblingskünstlers. Es ist allerdings der Tätowierer Sanghyuk Ko alias Mr.K., der mehr Details verriet: "Für seine Baby-Schwester."

Die tanzende Frau ist eine Anspielung auf Harpers Leidenschaft. Die Sechsjährige ist begeisterte Tutu-Trägerin und nimmt seit mehr als zwei Jahren regelmäßig Tanzunterricht. Die Ballerina auf Brooklyns Body hat allerdings keine Ähnlichkeit mit dem Mädchen. Ein Gesicht seiner Verwandten oder das seiner Liebsten Chloë Grace Moretz (21) ist ihm bisher nicht unter die Haut gekommen.

Brooklyn Beckham, Sohn von David und Victoria BeckhamInstagram / brooklynbeckham
Brooklyn Beckham, Sohn von David und Victoria Beckham
Brooklyn und David BeckhamInstagram / brooklynbeckham; Instagram / brooklynbeckham
Brooklyn und David Beckham
Harper Seven BeckhamInstagram / victoriabeckham
Harper Seven Beckham
Lässt sich Brooklyn demnächst ein Gesicht seiner Liebsten stechen?1063 Stimmen
1004
Nein! Er macht lieber Anspielungen auf besondere Merkmale seiner Verwandten.
59
Ganz bestimmt. Vielleicht wird das ein Liebesbeweis für seine Freundin?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de