Er hat eine schwierige Vergangenheit hinter sich. Dwayne "The Rock" Johnson (45) war nicht immer der gut gelaunte Muskelmann, den seine Fans in zahlreichen Filmen lieben lernten. Der Schauspieler litt jahrelang unter Depressionen, konnte mit seinem Leben nicht mehr wirklich etwas anfangen. In einem sehr offenen und emotionalen Interview sprach der Afroamerikaner mit samoanischer Abstammung jetzt über die schlimmste Zeit seines Lebens.

Mit 15 Jahren soll Dwayne einen Selbstmordversuch seiner Mutter Ata (69) mitangesehen haben. "Sie stieg mitten auf der Autobahn aus dem Auto und lief in den Gegenverkehr. Sattelschlepper und Autos versuchten ihr auszuweichen. Dann habe ich sie gepackt und an den Straßenrand gezogen", erinnerte sich der Sportler im Interview mit der britischen Tageszeitung Express zurück. Seine Mama hätte mit Depressionen zu kämpfen gehabt – ihrem Sohn erging es kurze Zeit später genauso.

"Ich hatte einen Punkt in meinem Leben erreicht, an dem ich nichts mehr machen wollte und nirgends mehr hin wollte. Ich habe nur noch geweint", offenbarte Dwayne. Durch seine Wrestling-Karriere und den Durchbruch als Schauspieler habe er wieder Lebensmut gefasst. Heute ist der Baywatch-Darsteller in einer glücklichen Beziehung mit Lauren Hashian (33), mit der er eine Tochter hat und ein weiteres Kind erwartet.

Sind Sie selbst depressiv oder haben Sie Selbstmord-Gedanken? Dann kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie anonym und rund um die Uhr Hilfe von Beratern, die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.

Dwayne "The Rock" Johnson mit seiner Mutter AtaNeilson Barnard / Getty Images
Dwayne "The Rock" Johnson mit seiner Mutter Ata
Dwayne "The Rock" JohnsonInstagram / therock
Dwayne "The Rock" Johnson
Jasmine mit ihrem Papa, "Fast & Furious"-Schauspieler, Dwayne "The Rock" JohnsonInstagram / therock
Jasmine mit ihrem Papa, "Fast & Furious"-Schauspieler, Dwayne "The Rock" Johnson
Wusstet ihr von Dwaynes Depressionen?618 Stimmen
190
Ja, ich bin ein großer Fan. Ich freue mich sehr, dass es ihm jetzt besser geht.
428
Nein, ich bin echt überrascht. Er ist ja jetzt so eine Frohnatur!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de