Von wegen Liebeskummer! Zayn Malik (25) hat seine Fans in den vergangenen Tagen ziemlich geschockt. Er löschte mit einem Mal alle Posts auf seinem Instagram-Profil. Natürlich kamen da schnell Spekulationen auf, dass das etwas mit der plötzlichen Trennung von Langzeitfreundin Gigi Hadid (22) zu tun haben könnte. In Wirklichkeit hatte die Lösch-Aktion des ehemaligen One Direction-Stars aber einen viel unemotionaleren Grund: Das Ganze war Teil einer PR-Strategie!

Der Sänger nutzte den Schock seiner Follower, um sein neues Album zu promoten. Anstelle seiner vorher zahlreichen Instagram-Pics postete der 25-Jährige nun einen Teaser zu seinem nächsten Musikvideo. Den Frühjahrsputz in seinem Social-Media-Account ließ der Hottie dabei vollkommen unkommentiert. Zu seinem Clip schrieb er lediglich das Erscheinungsdatum seiner aktuellen Single.

Die clevere Marketing-Aktion nahmen die Fans dem Mädchenschwarm aber offenbar nicht übel. Ganz im Gegenteil. Die meisten User freuten sich in den Kommentaren einfach, bald wieder Musik ihres Idols hören zu können. Ein Nutzer fand sogar eine sehr simple Erklärung für den Insta-Neuanfang: "Jetzt weiß ich, warum du alle anderen Posts gelöscht hast! Dieser hier ist einfach so besonders."

Zayn Malik und Gigi Hadid auf der Fashion Week in Paris, 2017Pascal Le Segretain/Getty Images
Zayn Malik und Gigi Hadid auf der Fashion Week in Paris, 2017
Zayn Malik, SängerInstagram / gigihadid
Zayn Malik, Sänger
Zayn Malik bei den Grammy Awards 2018Jamie McCarthy / Getty Images
Zayn Malik bei den Grammy Awards 2018
Was haltet ihr davon, dass Zayn seine neue Single so ankündigt?205 Stimmen
107
Das ist doch eine coole Idee!
98
So eine PR-Aktion hat er doch gar nicht nötig!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de