Der Kleine wächst und lernt immer neue Sachen. Vor gut einem Jahr bekamen Liam Payne (24) und seine Liebste Cheryl Cole (34) zum ersten Mal ein Kind. Ihr Söhnchen Bear Grey (1) wird von seinen Eltern vor der Öffentlichkeit geschützt. Bisher gibt es kein Foto, auf dem der Junge richtig zu sehen ist. Trotzdem verraten die beiden immer mal wieder niedliche Details über Bear, zum Beispiel dieses: Er beginnt, zu sprechen!

Doch welches Wort ist es, das dem Prominachwuchs über die Lippen kommt? "Er hat gerade angefangen, 'Da-Dad' zu sagen, was einfach das Süßeste überhaupt ist", schwärmte Liam im Interview mit dem Kulturportal The National. Vater zu sein, halte ihn einfach auf dem Boden der Tatsachen. Der Sänger scheint nach Bears Geburt einen neuen Blick aufs Leben bekommen zu haben: "Du realisierst, dass du nicht nur für dich selbst so hart arbeitest, sondern auch für die Familie."

Seit der Ankündigung der One Direction-Pause im Jahr 2015 bastelt der 24-Jährige fleißig an seiner Solokarriere und ist viel unterwegs. In diesem Jahr soll sein lang ersehntes Debütalbum erscheinen. "Leider gehe ich das Risiko ein, dass ich wichtige Dinge verpasse. Ich bin mir dessen bewusst, aber es mir wichtig, dass ich weitermache und es für ihn gut mache."

Liam Payne mit seinem neugeborenen Sohn BearInstagram / liampayne
Liam Payne mit seinem neugeborenen Sohn Bear
Cheryl Cole und Liam PayneJohn Phillips/Getty Images
Cheryl Cole und Liam Payne
Liam Payne, SängerChris Jackson/Chris Jackson/Getty Images
Liam Payne, Sänger
Wie findet ihr, dass Liam so viel unterwegs ist und ein kleines Kind zu Hause hat?309 Stimmen
162
Dieses Opfer muss er wohl bringen, wenn ihm die Karriere so wichtig ist.
147
Schade! So verpasst er wirklich viele Sachen, die Bear lernt. Ich hoffe, dass er es nicht bereut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de