Fünf Tage lang herrschte Funkstille beim sonst so mitteilungsfreudigen YouTube-Pärchen Bibi Heinicke (25) und Julian Claßen (25). Die Zahl "12" in einem mysteriösen Video war der Auslöser für viele Spekulationen und am 12. Mai wurde das Geheimnis gelüftet: Bibi ist tatsächlich schwanger. Jetzt lassen die beiden ihre Community an ihrem neuen Leben teilhaben und endlich ist das Versteckspiel für Bibi vorbei: Sie griff dabei zu kuriosen Methoden!

In ihrer Instagram-Story zeigt sich die werdende Mama überglücklich in einem Modegeschäft. Die ersten Besorgungen für ihren Nachwuchs hat die 25-Jährige offensichtlich schon gemacht, doch das war gar nicht so einfach: "Endlich in der Baby-Abteilung shoppen gehen, ohne mich zu verkleiden." Welche Maskerade sich Bibi hat einfallen lassen, um inkognito Kinderklamotten einkaufen zu können, verrät sie dabei aber nicht.

In einem Clip auf YouTube lösten die Webstars am Wochenende das tagelange Rätsel auf. Doch auch hier machten sie es bis zum Ende spannend: Der kurze Film endete mit einer eindeutigen Szene, in der Julian seiner Liebsten das Shirt anhebt, unter dem eine deutliche Wölbung zu erkennen ist.

Bibi HeinickeInstagram / bibisbeautypalace
Bibi Heinicke
Julian und seine BibiAndreas Rentz/Getty Images for MCM & Beats
Julian und seine Bibi
Julian und Bibi ClaßenYouTube / BibisBeautyPalace
Julian und Bibi Claßen
Wie findet ihr den ganzen Aufwand, den Bibi und Julian betrieben haben?4118 Stimmen
1833
Das war total übertrieben.
2285
Sehr süße Idee. Das Video ist sehr romantisch und eine schöne Erinnerung.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de