Jennifer Aniston (49) hat sich ein Make-over gegönnt: Die Schauspielerin, die bereits zweimal vom People Magazine zur schönsten Frau der Welt gewählt wurde, hat sich vor drei Monaten von Justin Theroux (46) getrennt. Seitdem wurde ihr Ex häufig mit anderen Frauen gesehen – und die meisten sind 20 Jahre jünger als der Friends-Star! Macht ihr der Altersdruck deshalb jetzt etwa zu schaffen? Jennifer hat in kurzer Zeit auf jeden Fall 200.000 Dollar für Schönheitsbehandlungen ausgegeben.

Ein Insider verriet der OK!, dass Jennifer sich einem kompletten kosmetischen Make-over unterzogen haben soll: inklusive Unterspritzungen und Implantaten, einem Personal Trainer und teuren Beautyprodukten. "Jen ist besessen davon, so gut auszusehen, wie nur möglich. Sie erhofft sich damit, sich wieder besser in ihrer Haut zu fühlen", berichtet die Quelle. Der Insider ist sich sicher, den Grund für den plötzlichen Schönheitswahn der 49-Jährigen zu kennen: "Es ist einfach hart, deinen Ex beim Flirten mit jüngeren Frauen zu sehen."

Bisher galt die Exfrau von Brad Pitt (54) im Laufe ihrer Karriere trotz ihres riesigen Erfolges immer als bodenständig. Statt auf Schönheits-OPs setzte sie früher lieber auf Natürlichkeit. Für diese Einstellung wurde sie von ihren Fans stets heiß und innig geliebt.

Jennifer Aniston, US-SchauspielerinFrazer Harrison/Getty Images for Entertainment Weekly
Jennifer Aniston, US-Schauspielerin
Justin Theroux und Jennifer Aniston bei einem Louis-Vuitton-LaunchGABRIEL BOUYS/AFP/Getty Images
Justin Theroux und Jennifer Aniston bei einem Louis-Vuitton-Launch
Jennifer Aniston, SchauspielerinAlberto E. Rodriguez/Getty Images
Jennifer Aniston, Schauspielerin
Findet ihr es verständlich, wie Jennifer auf die jungen Frauen ihres Ex reagiert?890 Stimmen
462
Ja, das kann ich total nachvollziehen.
428
Nein, das ist doch übertrieben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de