Bela Klentze (29) scheint einfach vom Pech verfolgt zu sein: Vor zwei Wochen verletzte sich seine Profipartnerin Oana Nechiti (30) kurz vor dem Let's Dance-Auftritt so schwer, dass sie nicht mit ihm tanzen konnte. In der vergangenen Folge war Bela selbst dran: Er knickte böse um, musste die Performance abbrechen und zum Schluss unter Schmerzen nachholen. Während die Kollegen vor diesem Einsatz den Hut zogen, zeigte sich Jury-Urgestein Joachim Llambi (53) mit einer Drei-Punkte-Bewertung unbeeindruckt. Bela will sich davon jedoch nicht unterkriegen lassen!

Promiflash traf den Schauspieler nach der für ihn fatalen Show – und der zeigte sich kämpferisch! Selbst über das fehlende Mitleid von Herrn Llambi verlor der Alles was zählt-Schauspieler kein böses Wort: "Er weiß, was er tut. Er hat offenbar beim Tanz Defizite gesehen, die natürlich da waren, sodass ich nicht so tanzen konnte, wie ich eigentlich vorher getanzt habe." Bela akzeptiere dennoch das Verhalten des Halbspaniers: "Ich nehme es einfach so hin und bin dankbar, dass es weitergeht."

Aktuell ist noch unklar, ob Bela in der nächsten Episode des Wettbewerbs überhaupt antreten kann. Auf die Nachfrage eines Fans unter einem Social-Media-Posting, antwortete der 29-Jährige, noch immer auf eine Diagnose warten zu müssen.

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.

Oana Nechiti und Bela Klentze in der Kennenlernshow von "Let's Dance"Lukas Schulze / Freier Fotograf
Oana Nechiti und Bela Klentze in der Kennenlernshow von "Let's Dance"
Bela Klentze und Oana Nechiti in der achten "Let's Dance"-ShowFlorian Ebener/Getty Images
Bela Klentze und Oana Nechiti in der achten "Let's Dance"-Show
Oana Nechiti und Bela Klentze, "Let's Dance"-Tanzpaar 2018Andreas Rentz/Getty Images
Oana Nechiti und Bela Klentze, "Let's Dance"-Tanzpaar 2018
Fandet ihr Joachim Llambis Drei-Punkte-Bewertung nachvollziehbar?629 Stimmen
315
Ja, er muss ja nun mal bewerten, was er sieht.
314
Na ja, da hätte man auch noch mal ein Auge zudrücken können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de