Die Let's Dance-Jury ist in diesem Jahr offenbar schwer zu beeindrucken. Bei der Punktevergabe zeigt sich immer wieder, dass Motsi Mabuse (37), Jorge Gonzalez (50) und Joachim Llambi (53) bei den diesjährigen Promitänzern besonders streng sind. Aber woran liegt das? Profitänzerin und "Let's Dance"-Expertin Isabel Edvardsson (35) findet dafür im Promiflash-Interview eine ganz einfache Erklärung: "Es gibt ‘Let's Dance’ wirklich jetzt zehn Jahre. Man weiß ja mittlerweile, worum es geht. Und ich glaube einfach, dass die Jury jedes Jahr ein bisschen mehr von den Teilnehmern erwartet.”


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de