Zeit für neue Erinnerungen! Vor knapp einem Monat sorgte Vanessa Mai (26) mit dieser Aktion für Verwirrung bei ihren Fans: Die Schlagersängerin hatte alle Fotos auf ihren Social-Media-Accounts gelöscht. Nach ein paar Tagen Funkstille lud sie in den sozialen Netzwerken neue Fotos hoch, die sie bei ihrer "Regenbogen"-Tour auf Proben und während ihrer Auftritte zeigen. Gegenüber Promiflash hat die 26-Jährige verraten, was dahinter steckt!

"Für mich war so der Punkt, auch mit der Tour, wo ich sagte, jetzt kommt Vanessa 2.0. Es war einfach ein schönes Gefühl, weil die Erinnerungen bleiben. Die bleiben den Fans und mir. Sie bleiben im Herzen und sind immer noch da", erzählte die "Nie wieder"-Interpretin gegenüber Promiflash beim Pressegespräch Anfang Mai in Berlin. "Die Tour ist für mich auch sinnbildlich ein neuer Step und es hat sich einfach gut angefühlt, das zu machen." Es sei cool gewesen, den Fans zu zeigen, dass es neu losgeht.

Eine ähnliche Strategie fuhr auch Taylor Swift (28) vor der Veröffentlichung ihrer aktuellen Platte "Reputation": Im August 2017 hatte Taylor alle ihre Social-Media-Beiträge gelöscht. Nach einigen Tagen meldete sich der Superstar dann mit einem rätselhaften Video zurück. Es folgten Fotos, die ihr sechstes Studioalbum ankündigten. Wie findet ihr es, wenn Stars alte Fotos im Netz löschen? Stimmt darüber in unserer Umfrage ab!

Vanessa Mai in Berlin 2018P.Hoffmann / WENN.com
Vanessa Mai in Berlin 2018
Vanessa Mai bei ihrer "Regenbogen"-TourP.Hoffmann / WENN.com
Vanessa Mai bei ihrer "Regenbogen"-Tour
Vanessa Mai und Taylor SwiftBecher / WENN.com ; Theo Wargo / Getty Images for iHeartMedia
Vanessa Mai und Taylor Swift
Was sagt ihr dazu, das manche Stars ihre alten Fotos auf Instagram, Facebook und Co. löschen?346 Stimmen
147
Coole Aktion, so kann man neu beginnen. Und die Erinnerungen bleiben den Fans ja im Herzen!
199
Ich finde es schade, weil man sich nicht mehr alte Fotos angucken kann. Und nur Erinnerungen im Kopf sind mir zu wenig!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de