Zufall oder fiese Racheaktion? Khloe Kardashian (33) und Tristan Thompson (27) haben vor einem Monat ein Töchterchen bekommen. Erst vor wenigen Tagen konnten sich die zahlreichen Fans der Neumama dann auch endlich über einen ersten Clip der kleinen True freuen. Jetzt sieht es aber so aus, als würde nicht jeder dem Mutter-Tochter-Gespann diese Aufmerksamkeit gönnen. Denn nur kurze Zeit später postete auch Jordan Craig – die Ex von Tristan – das erste Foto von Trues Halbbruder Prince!

Tristan hatte Jordan verlassen, als diese hochschwanger war – und zwar für Khloe. Grund genug also für böses Blut zwischen den beiden Frauen. War die Veröffentlichung des Fotos eine kleine Racheaktion von Jordan? Bisher waren Fotos des Einjährigen für beide Elternteile jedenfalls immer tabu gewesen. Und jetzt – nur Stunden nach Khloes Baby-Clip – teilte Bloggerin Jordan plötzlich selbst einen süßen Schnappschuss von ihrem Wonneproppen auf Instagram.

Mit ihrem Pic kann Jordan dem Netzhype um die süße True allerdings sicher nicht gefährlich werden. Doch ein bisschen Rampenlicht wird die Nichte von Kim Kardashian (37) ihrem älteren Halbbruder Prince sicher abtreten müssen. Glaubt ihr, dass das Foto eine Racheaktion von Jordan war? Stimmt ab!

True Thompson, Tochter von Khloe KardashianInstagram / khloekardashian
True Thompson, Tochter von Khloe Kardashian
Jordan Craig und ihr Sohn Prince ThompsonInstagram / alleyesonjordyc
Jordan Craig und ihr Sohn Prince Thompson
Jordan Craig, Exfreundin von Tristan ThompsonInstagram / alleyesonjordyc
Jordan Craig, Exfreundin von Tristan Thompson
Glaubt ihr, dass Jordan das Foto aus Rache an Khloe gepostet hat?2491 Stimmen
1948
Ja, der Zeitpunkt ist schon ziemlich auffällig!
543
Nein, das war bestimmt nur ein Zufall!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de