Heidi Klum (44) bekommt sogar den Segen ihres Ex-Partners! Bei der amfAR-Gala in Cannes machte die Germany's next Topmodel-Chefin ihre Liebe zu Tokio Hotel-Star Tom Kaulitz (28) offiziell. Zwar postete die Modelbeauty in den vergangenen Wochen bereits einige Turtelpics auf ihren Social-Media-Kanälen, auf einen gemeinsamen Red-Carpet-Auftritt verzichtete der Superstar bisher jedoch. Nicht nur Heidis Fans feiern daher das lang erwartete Beziehungsouting: Auch ihr einstiger Liebhaber Flavio Briatore (68) ist von ihrem Glück begeistert!

Vor 15 Jahren waren Heidi und Flavio für etwa ein Jahr ein Paar. Aus der Beziehung mit dem italienischen Formel 1-Manager ging die gemeinsame Tochter Leni hervor. Bis zum Turtelauftritt mit Tom wusste der 68-Jährige nichts vom neuen Partner seiner Ex, trotzdem hat er im RTL-Interview eine eindeutige Meinung dazu: "Wenn sie glücklich ist, bin ich es auch. Das mit Heidi und mir ist lange her. Ihr Leben hat sich verändert. Sie hat sich verändert. Das ist fantastisch", freut er sich für das Supermodel.

Dass sich Heidi mit Tom einen 16 Jahre jüngeren Partner geangelt hat, findet Flavio überhaupt nicht verwerflich. Immerhin trennten die beiden damals ebenfalls 24 Jahre Altersunterschied: Nur dass die Modelmama damals der Jungspund in der Beziehung war.

Tom Kaulitz und Heidi Klum in CannesGigi Iorio / Splash News
Tom Kaulitz und Heidi Klum in Cannes
Flavio Briatore in MonacoLars Baron/Getty Images
Flavio Briatore in Monaco
Flavio Briatore und Heidi Klum im September 2003Clive Rose/Getty Images
Flavio Briatore und Heidi Klum im September 2003
Wie findet ihr es, dass Heidi nun endlich zu ihrer Liebe zu Tom steht?1572 Stimmen
785
Super, die beiden sind doch ein tolles Paar!
787
Na ja, für meinen Geschmack führt sie ihre Beziehungen immer zu öffentlich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de