Im September 2017 wurde YouTube-Star Freshtorge zum ersten Mal Papa. Bis auf einen Geburts-Post inklusive Babyhand gab der Parodien-Profi allerdings nichts von seinem Sohn preis. Fans wissen es längst: Torge hütet sein Privatleben so gut es geht. Promiflash versuchte dem Netz-Star bei den Nickelodeon Kids‘ Choice Awards Anfang April trotzdem, ein paar klitzekleine Sohnemann-Infos zu entlocken – mit mäßigem Erfolg. Juckt es ihn denn nie in den Fingern, mal einen süßen Schnappschuss zu posten? "Ah Promiflash, ihr habt es ja drauf. Ist ‘ne gute Frage. Ich bin sehr stolz, ich bin sehr stolz. Wir haben ganz viele süße Fotos und es reizt einen schon, aber ich sag mal so: Promiflash müsste mindestens 500.000 Euro auf den Tisch legen. Dann würde ich vielleicht mal anfangen darüber nachzudenken. Das Angebot steht", konterte er amüsiert.

"Ganz viele süße Fotos": Freshtorge schwärmt von Sohnemann!WENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de