Sie können es auch zu zweit! Sally (17) und die On-Off-BFFs Victoria Pavlas (19) und Zoe Saip mischten die diesjährige Germany's next Topmodel-Staffel ordentlich auf. Die Krönung von dem Ganzen war aber wohl das Zusammenfinden der "Gucci Gang", die sich von den restlichen Kandidatinnen abzukapseln schien. Nach Zoes und Victorias Show-Aus war die BFF-Harmonie jedoch endgültig hinüber: Die einstigen Freundinnen sprechen mittlerweile kein Wort mehr miteinander. Bleibt die Frage: Was wurde aus der "Gucci Gang"?

In einem Interview mit ProSieben verriet Zoe abgeklärt, keinen Kontakt mehr mit Victoria haben zu wollen: "Ich möchte sie generell nicht mehr sehen. Es ist einiges vorgefallen – für mich hat sich das erledigt." Auf die Frage, ob die "Gucci Gang" überhaupt noch existiere, waren sich Zoe und Sally sicher: "Zu zweit existiert sie noch!" Genau genommen gäbe es jetzt aber zwei Banden: "Wir sagen, zu zweit existiert die Gucci Gang noch. Und Victoria sagt, sie ist die Gucci Gang!", machte Zoe weiter klar.

Die Gesprächsrunde nutzten die Nachwuchsmodels aber auch dazu, um aufzuklären, was es nun wirklich mit der Grüppchenbildung auf sich hatte: "Wir haben das Lied gehört und gesagt: 'Ja haha, wir sind jetzt die Gucci Gang", beteuerte Zoe. Mittlerweile seien ihr diese TV-Aufnahmen peinlich. "Das hat sich einfach etabliert nach der Zeit, ist jetzt auch nichts Schlimmes. Es war eine lustige Zeit, wir haben gute, gemeinsame Erinnerungen. Zoe und ich sind noch gute Freunde!", resümierte Sally abschließend.

Zoe Saip, Ex-GNTM-KandidatinInstagram / zoe.topmodel.2018
Zoe Saip, Ex-GNTM-Kandidatin
Sally und Zoe, GNTM-Kandidatinnen 2018Instagram / zoe.topmodel.2018
Sally und Zoe, GNTM-Kandidatinnen 2018
GNTM-Kandidatin SallyInstagram / sally.topmodel.2018
GNTM-Kandidatin Sally
Glaubt ihr auch, dass die "Gucci Gang" nie ganz ernst gemeint war?1347 Stimmen
795
Ja, das war nur Spaß und wurde halt groß aufgezogen.
552
Nee. Das sagen sie jetzt nur, weil es ihnen im Nachhinein peinlich ist.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de