Auf Mallorca spitzt sich das GZSZ-Eifersuchtsdrama rund um Shirin (Gamze Senol), ihren Ehemann Erik (Patrick Heinrich, 33) und ihrem Geschäftspartner John (Felix von Jascheroff, 35) verheerend zu. Schon vor dem Insel-Trip war der Knacki alles andere als begeistert, dass seine Liebste zusammen mit ihrem Kollegen verreist, weil der seiner Meinung nach ein Auge auf Shirin geworfen hat. Von der Eifersucht geplagt, reist Erik seiner Frau nach und schießt in der Finca der Gruppe wild um sich. Einer der Schüsse trifft Sophie (Lea Marlen Woitack, 31).

Völlig konfus versucht Erik mit einer Waffe, Geld von John zu erpressen. Seine Forderung: Der Eventmanager soll ihm 400.000 Euro auf sein Konto überweisen, damit er sich ins Ausland absetzen kann. Doch so richtig durchdacht ist sein Plan nicht. Als der überforderte Täter mitbekommt, wie Sophie und Maren mit ihren Handys Hilfe rufen wollen, verliert der die Kontrolle. Im wilden Gerangel mit John fällt ein Schuss und trifft Sophie am Bein.

Die verliert daraufhin das Bewusstsein und wird von ihrer Freundin Maren zunächst in Sicherheit gebracht. Wie schwer ihre Verletzungen sind, ist bisher nicht klar. Allerdings deutete Serien-Star Jörn Schlönvoigt (31) schon im Vorfeld der Ausstrahlung an, dass es eine Figur erwischen könnte – und zwar tödlich.

Maren (Eva Rodekirchen), Emily (Anne Menden), Paul (Niklas Osterloh) & Sophie (Lea Marlen Woitack)MG RTL D / Sebastian Geyer
Maren (Eva Rodekirchen), Emily (Anne Menden), Paul (Niklas Osterloh) & Sophie (Lea Marlen Woitack)
Lea Marlen Woitack, GZSZ-DarstellerinInstagram / leawoitack.official
Lea Marlen Woitack, GZSZ-Darstellerin
Lea Marlen Woitack und Daniel FehlowInstagram / leawoitack.official
Lea Marlen Woitack und Daniel Fehlow
Hättet ihr gedacht, dass Sophie angeschossen wird?1960 Stimmen
1048
Ja, das war mir klar
912
Nein, das überrascht mich


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de