TV-Koch Tim Mälzer (47) feiert mit seiner preisgekrönten Fernsehsendung "Kitchen Impossible", zahlreichen Kochbüchern und vier Restaurants große Erfolge. Bei so vielen Projekten bleibt natürlich auch der finanzielle Wohlstand nicht aus – den der gebürtige Elmshorner genießt, denn er stammt aus einfachen Verhältnissen. Aber mit dem Sparen seines Vermögens nimmt es der Gourmet nicht ganz so genau: Kürzlich gab er zu, dass vom Jahresgehalt nicht allzu viel übrig bleibt!

Im Schnitt landen eine stolze halbe Million Euro jährlich auf Tim Mälzers Konto, wie er im Zeit-Online-Podcast Frisch an die Arbeit verriet. "Genauso viel gebe ich auch aus!", schickte er hinterher. Schon früh habe sich der Küchenchef ausgerechnet, wie viel er verdienen müsse, um ein zufriedenes Leben führen zu können. Dabei sei er auf vergleichsweise bescheidene 40.000 Mark (etwa 20.000 Euro) gekommen. Er träumte nicht ohne Grund von einem guten Lebensstil, denn Tims Jugend sei von Verzicht geprägt gewesen: "Als Kind war für mich Coca-Cola ein Zeichen für Wohlstand", erklärte er.

Den Wohlstand hat sich der Berufsfeinschmecker selbst erarbeitet – dabei habe der Unternehmer auch negative Erfahrungen sammeln müssen, zum Beispiel in einer britischen Küche. Von einem seiner ersten Vorgesetzten sei er angeschrien und gemobbt worden: "Ich war Zielscheibe Nummer eins", erzählte der Autor. Diesen Fehler möchte er seinen rund 200 Angestellten gegenüber nicht machen. Vielmehr möchte er ein fairer – und damit erfolgreicher – Gastronomie-Chef sein.

Tim Mälzer beim Deutschen Fernsehpreis 2018Andreas Rentz / Getty Images
Tim Mälzer beim Deutschen Fernsehpreis 2018
Tim Mälzer 2016 in HamburgWENN
Tim Mälzer 2016 in Hamburg
Tim Mälzer, Promi-KochWENN
Tim Mälzer, Promi-Koch
Hättet ihr gedacht, dass Tim Mälzer nicht unbedingt ein Sparfuchs ist?1164 Stimmen
748
Auf jeden Fall – ich finde es verständlich, dass er sein gutes Leben genießen will!
416
Nee, ich finde, er wirkt schon so, als würde er sich regelmäßig etwas Geld auf die hohe Kante legen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de