Sie haben es tatsächlich geschafft! Seit gestern Abend stehen endlich die Let's Dance-Finalisten fest. Neben Judith Williams (45) und Barbara Meier (31) wirbelte sich auch Komiker Ingolf Lück (60) in die Endrunde. Mit durchgehenden Topleistungen und hohem Unterhaltungswert überzeugte er mit seiner Tanzpartnerin Ekaterina Leonova (31) letztendlich Zuschauer und Jury von sich. Kein Wunder also, dass Ekat so richtig stolz auf ihren tanztalentierten Schützling ist!

Promiflash traf die schöne Brünette nach der Show – und die zeigte sich beinahe überrascht über den Einzug in die letzte Episode: "Wir haben eigentlich nicht damit gerechnet. Wir haben einfach jede Show getanzt, als wäre sie unsere Letzte." Umso glücklicher machte es Ekat, dass sich diese Mühen ausgezahlt haben: "Ich habe gesagt: 'Ingolf, ich bin total stolz auf dich, du hast heute alles gegeben. Und auch wenn wir nach Hause gehen müssen, können wir richtig stolz auf uns sein'." Für sie sei Ingolf so oder so der Gewinner der Herzen, weil er eben immer das Beste aus sich rausgeholt habe und über sich hinausgewachsen sei.

Wie sich das Blatt doch wenden kann! Ekat gab offen zu, dass nicht nur sie gerade anfangs sehr an Ingolfs Leistungen gezweifelt habe: "Ich glaube, er hätte nicht gedacht, dass er es so weit schaffen könnte und jetzt plötzlich stehen wir im Finale." Tatsächlich hatten die Schönheit und Ingolf kleine Startschwierigkeiten. In der Kennenlernshow wirkte die Rhythmusexpertin nämlich alles andere als begeistert von ihrem zugeteilten Kandidaten.

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.

Ekaterina Leonova bei der Berlin Fashion WeekAndreas Rentz / Getty Images
Ekaterina Leonova bei der Berlin Fashion Week
Ingolf Lück und Ekaterina Leonova bei "Let's Dance"Florian Ebener/Getty Images
Ingolf Lück und Ekaterina Leonova bei "Let's Dance"
Die "Tanzmäuse" Ekaterina Leonova und Ingolf Lück bei "Let's Dance"Florian Ebener/Getty Images)
Die "Tanzmäuse" Ekaterina Leonova und Ingolf Lück bei "Let's Dance"
Findet ihr, dass Ekat und Ingolf verdient im Finale sind?1213 Stimmen
1033
Ja, total. Sie haben immer gute Leistungen erbracht.
180
Na ja, Julia Dietze war eigentlich besser.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de