Will sie sich mit diesem Hollywood-Hottie über das Beziehungsende hinweg trösten? Mitte Februar wurde bekannt, dass Jennifer Aniston (49) und Justin Theroux (46) nach sieben Jahren Liebe und zweieinhalb Jahre Ehe getrennte Wege gehen. Während der Schauspieler bereits mit Emma Stone (29) turtelt, soll auch Jen jetzt ein Auge auf jemanden geworfen haben: Star Wars-Darsteller Oscar Isaac (38) – der ist allerdings in festen Händen!

Wie ein Insider gegenüber Radar Online ausplauderte, soll Jennifer hin und weg sein – und das, obwohl sie den Schauspieler bisher nur auf einigen Partys begegnet sei. "Jen schwärmt total von Oscar. Sie würde ihn gerne besser kennenlernen, doch das kann niemals mehr als unschuldiger Flirt werden", so der Informant. Für den 39-Jährigen ist eine Turtelei mit der Golden Globe-Gewinnerin wahrscheinlich ausgeschlossen: Er ist nicht nur mit der Regisseurin Elivra Lind verheiratet, die beiden sind seit April vergangenen Jahres auch Eltern eines gemeinsamen Sohnes.

Für Jen stehe aber trotzdem fest: Oscar ist ein absoluter Traummann! "Sie hält ihn für einen unglaublich talentierten und gut aussehenden Mann", verriet die Quelle. Sollte die Beauty den Amerikaner nicht um den Finger wickeln können, würde sie gerne einen Herren finden, der genauso ist. Ob eine Affäre mit einem Ehemann einer anderen Frau für Jen wirklich infrage kommen würde? Immerhin wurde ihr durch Angelina Jolie (42) bereits selbst ihr damaliger Schatz, Brad Pitt (54), ausgespannt.

Oscar Isaac beim Toronto International Film FestivalKevin Winter/Getty Images
Oscar Isaac beim Toronto International Film Festival
Oscar Isaac und Elvira Lind bei den Golden Globes 2016Charley Gallay/Getty Images
Oscar Isaac und Elvira Lind bei den Golden Globes 2016
Jennifer AnistonTim P. Whitby/Getty Images
Jennifer Aniston
Glaubt ihr die Gerüchte?460 Stimmen
80
Ja, an so was ist ja meist was dran.
380
Nee, Jen würde nie einer Frau den Mann ausspannen wollen! Sie weiß doch, wie schlimm das ist!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de