Vom Sex-Tape-Skandal bis aufs Vogue-Cover! Man kann von Kim Kardashian (37) halten, was man will. Man kann die US-Amerikanerin und ihre Reality-TV-Show-Familie in die Trash-Schublade stecken oder der Influencerin Oberflächlichkeit vorwerfen. Was man aber nicht kann, ist: Ihre steile Karriere bis hin zur smarten Business-Frau leugnen. An den Erfolg der Kosmetik- und Mode-Unternehmerin glaubte damals selbst ihre eigene Presseagentin nicht – wie Kim jetzt verriet. Während ihrer Dankesrede bei den CFDA Fashion Awards gab Kanye Wests (41) Ehefrau nun stolz zum Besten, wie sie ihrer Ex-Mitarbeiterin ihren Erfolg Jahre später unter die Nase rieb.

Am 4. Juni erhielt die dreifache Mutter den Influencer Award des Non-Profit-Berufsverbandes US-amerikanischer Modedesigner. Vom Publikum bejubelt grinste sich die 37-Jährige ihren Weg auf die Bühne. Wohl wissend, dass sie folgende Anekdote im Gepäck hatte: Es sei vielleicht sieben Jahre her gewesen, als ihre Presseagentin sie fragte, was ihre Ziele seien, was ihre Träume wären. "Ich habe gesagt, ich wolle einfach nur auf dem Cover eines Modemagazins erscheinen. Sie meinte dann, wir sollten uns ein paar realistische Ziele überlegen, weil das würde niemals passieren", erinnerte sich Kim mit unbeeindruckter Miene. Ihre Reaktion, nachdem sie 2014 das erste Mal den Titel der US-amerikanischen Vogue zierte – pure Genugtuung: "Natürlich habe ich ihr dann eine Kopie meines Vogue-Covers geschickt, als es herauskam, eine Kopie mit Autogramm."

Nach ihrer Vogue-Cover-Premiere schaffte es die Reality-TV-Queen übrigens noch sechs weitere Male auf das begehrte Deckblatt. Was haltet ihr von Kims Payback-Rede? Stimmt in der Umfrage unter dem Artikel ab.

Kim Kardashian bekommt CFDA Influencer Award 2018 von Busy Phillips überreichtTheo Wargo/Getty Images
Kim Kardashian bekommt CFDA Influencer Award 2018 von Busy Phillips überreicht
Kanye West und Kim Kardashian 2014 auf dem Cover der VogueInstagram/kimkardashian
Kanye West und Kim Kardashian 2014 auf dem Cover der Vogue
Kim Kardashian auf dem Cover der Vogue IndiaInstagram / vogueindia
Kim Kardashian auf dem Cover der Vogue India
Was haltet ihr von Kims Payback-Rede?1355 Stimmen
1150
HAHA! Megalustig von ihr.
205
Uncool! Hätte sie sich wirklich verkeifen können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de