Schwebt sie etwa schon wieder auf Wolke sieben? In der vergangenen Zeit lief es für das Ex-Spice-Girl Mel B. (43) in Sachen Liebe nicht ganz so rund. Bevor sie und ihr Ex-Ehemann Stephen Belafonte (43) im Dezember rechtmäßig geschieden wurden, hatten sich die beiden monatelang einen Rosenkrieg der Extraklasse geliefert. Doch nach Meldungen über häusliche Gewalt, Ehebruch und eine einstweilige Verfügung gegen die Musikerin, machen jetzt erfreulichere Spekulationen die Runde: Ist der Neu-Single frisch verliebt?

In ihrem aktuellen Upload auf Instagram kommt die 42-Jährige gar nicht mehr aus dem Schwärmen heraus. Neben einem Foto, auf dem sie verführerisch in die Kamera schaut, schürt sie die Turtelgerüchte auch mit ihrer romantischen Bildunterschrift kräftig an: "Die Art, wie er mich zum Lachen und Lächeln bringt, macht mir Schmetterlinge im Bauch. Alles an ihm macht mich glücklicher und dankbarer als jemals zuvor", schreibt die offenbar bis über beide Ohren verknallte Dreifachmama.

Um wen es sich bei dem unbekannten Kavalier handelt, verrät die Brünette nicht. Die Hashtags #WahreLiebe und #endlich legen allerdings nahe: Mel scheint sich mit ihrem neuen Fang wirklich sicher zu sein!

Mel B. und Stephen Belafonte bei der Victoria's Secret Fashion Show 2014Anthony Harvey / Getty
Mel B. und Stephen Belafonte bei der Victoria's Secret Fashion Show 2014
Mel B. mit ihren Töchtern Phoenix Chi, Angel und Madison 2015 in Los AngelesJerod Harris / Getty Images
Mel B. mit ihren Töchtern Phoenix Chi, Angel und Madison 2015 in Los Angeles
Musikerin Mel B. auf dem roten TeppichFrederick M. Brown/ Getty Images
Musikerin Mel B. auf dem roten Teppich
Glaubt ihr, dass Mel B. tatsächlich wieder vergeben ist?75 Stimmen
54
Ja, das ist doch offensichtlich!
21
Nein, ich denke, dass sie so ihren Ex provozieren will.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de