Selbsterfüllende Prophezeiung?! Die YouTuberin Paola Maria gab am vergangenen Mittwoch freudig bekannt: Sie und ihr Ehemann Sascha Koslowski werden zum ersten Mal Eltern. Ende März sorgte die Halbitalienerin allerdings noch für jede Menge Aufregung mit dem Babythema – denn sie veröffentlichte ein fremdes Ultraschallbild und drehte einen YouTube-Schwanger-Prank, auf den ihr Liebster und ihre Follower auch tatsächlich hereinfielen. Jetzt stellt sich heraus: Zu dem Zeitpunkt, an dem sie den Clip aufnahm, könnte sie schon am Beginn ihrer wirklichen Schwangerschaft gewesen sein!

Paola Maria: Bei ihrem Baby-Prank war sie schon schwanger!Instagram / paola; YouTube / PaolasWelt


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de