Stefanie Giesinger (21) steht zu ihren sogenannten "Schönheitsfehlern"! Die Beauty, die 2014 Germany's next Topmodel gewann, konnte auch nach der Castingshow im Modelbusiness Fuß fassen. Und auch als Influencerin ist die 21-Jährige supererfolgreich. Auf ihren Social-Media-Plattformen präsentiert sich die Laufstegschönheit ganz natürlich mit all ihren vermeintlichen Makeln, statt diese zu verstecken. Wie beispielsweise eine Narbe, die sich über ihren ganzen Bauch zieht. Jetzt zeigte Stefanie stolz ihr knackiges Hinterteil – inklusive Dehnungsstreifen. Und ihre Fans feiern sie dafür!

Das Model postete ein heißes Pic von sich via Instagram. Darauf ist Stefanie zu sehen, wie sie sich nur mit einem weißen Top und Bikinihöschen bekleidet unter einer Freiluftdusche rekelt. Auf dem Schnappschuss fiel einigen besonders aufmerksamen Followern auf: Weiße dünne Dehnungsstreifen zieren ihren Po und sie zeigt sie ganz offen, statt sie wegzuretuschieren! Ihre Fans lieben diesen Beitrag und danken ihr unter dem Bild für ihre Natürlichkeit: "Steffi, du siehst so heiß aus! Auch mit Dehnungsstreifen! Toll, dass du sie nicht wegbearbeitet hast", lautet nur einer der begeisterten Kommentare.

Stefanie äußerte sich bereits im vergangenen Monat zu ihren Narben, die sie sehr gerne trage. Die "Makel" seien für sie ein Zeichen von Schönheit und es gebe keinen Grund sie zu verstecken. Wie findet ihr es, dass sie ihre Dehnungsstreifen so offen zeigt? Stimmt ab!

Model Stefanie Giesinger, Juni 2018Instagram / stefaniegiesinger
Model Stefanie Giesinger, Juni 2018
Stefanie Giesinger bei der Glow Convention in Berlin, 2017Alexander Hassenstein/Getty Images
Stefanie Giesinger bei der Glow Convention in Berlin, 2017
Model Stefanie Giesinger, Juni 2018Instagram / stefaniegiesinger
Model Stefanie Giesinger, Juni 2018
Wie findet ihr es, dass Stefanie ihre Dehnungsstreifen so offen zeigt?1173 Stimmen
1142
Super! Damit ist sie ein tolles Vorbild für alle Mädels.
31
Ich würde mich nicht trauen, meine zu zeigen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de