Der ehemalige Tennisstar Ana Ivanovic (30) und ihr Mann Profi-Kicker Bastian Schweinsteiger (33) sind im März dieses Jahres erstmalig Eltern eines gemeinsamen Sohnes geworden. Bereits eine Woche nach der Geburt war die Neu-Mama schon wieder sportlich unterwegs und zeigte ihren After-Baby-Body in den sozialen Medien. Zwischen Babyfläschchen und Work-outs fand die gebürtige Serbin jetzt auch wieder die Zeit für ein paar Ballwechsel.

Auf Instagram zeigte sich die 30-Jährige auf dem Platz mit Ehemann Bastian. Sie schien das kleine Match sichtlich zu genießen und postete unter das Bild: "Inspiriert durch Wimbledon. Danke schön für das spaßige Spiel." Auch die Follower waren begeistert, den Ex-Tennis-Star wieder in seinem Element zu sehen, wenn auch nur bei einem partnerschaftlichen Freundschaftsduell. "Toll, dass du wieder Tennis spielst", schrieb ein User. Ein anderer bedauerte: "Ich kann es kaum glauben, dass du nicht mehr spielst, du musst unbedingt in Wimbledon wieder antreten!"

Momentan scheint die ehemalige Weltranglistenerste mit ihrem neuen Job als Mama zufrieden zu sein. Den Namen ihres kleinen Lieblings haben Ana und Bastian allerdings noch nicht verraten. Gerüchten zufolge soll der Mini-Schweini Luka heißen. Bisher gab es hierzu jedoch noch keine offizielle Bestätigung des Paares.

Ana IvanovicInstagram / anaivanovic
Ana Ivanovic
Ana Ivanovic, Ex-SportstarInstagram / anaivanovic
Ana Ivanovic, Ex-Sportstar
Bastian Schweinsteiger, Ana Ivanovic und ihr SohnInstagram / anaivanovic
Bastian Schweinsteiger, Ana Ivanovic und ihr Sohn
Wie findet ihr, dass Ana kurz nach der Geburt schon wieder Tennis spielt?429 Stimmen
392
Super! Es ist einfach ihre große Leidenschaft.
37
Sie sollte es nicht übertreiben, auch wenn es nur ein Spiel mit Bastian war.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de