Droht hier etwa die nächste Traumbeziehung zu zerbrechen? Ihre neuesten öffentlichen Auftritte absolvierten George (57) und Amal Clooney (40) im Turtel-Modus: Verliebter als der Schauspieler und die Juristin zeigte sich in den vergangenen Wochen kaum ein Hollywood-Paar. Doch nun scheint ihre Beziehung in Gefahr: Schwere Differenzen sollen George und Amals Liebe schaden – sogar ein Scheidungsanwalt sei schon im Spiel!

Der Streitpunkt zwischen den Weltstars sei Amals Kinderwunsch, erklärte ein Insider der US-Ausgabe der OK!. Die gebürtige Libanesin wünsche sich nach den Zwillingen Ella (1) und Alexander (1) noch mehr Nachwuchs, doch ihr Gatte stelle sich quer. "George hat sie dazu verführt, ihn zu heiraten, indem er sagte, er wolle eine große Familie, aber jetzt sagt er, zwei Kinder seien mehr als genug", führte die Quelle aus. Die Meinungsverschiedenheit soll bereits zu lautstarkem Streit geführt haben.

Wenn man den Quellen Glauben schenken kann, steht es nicht gut um die Beziehung der beiden: "Amal ist entsetzt, und sie hatte schon ein geheimes Treffen mit einem Scheidungsanwalt." Auch Eifersucht spiele eine Rolle: Der 40-jährigen Menschenrechtsanwältin gefalle es gar nicht, dass ihr Liebster dem Feiern noch nicht abgeschworen habe. Heftige Gerüchte – haltet ihr sie für wahr? Stimmt in unserer Umfrage ab.

Amal und George Clooney in New York CitySplash News
Amal und George Clooney in New York City
Amal und George ClooneyKevin Winter / Getty Images
Amal und George Clooney
Amal und George Clooney bei der "Suburbicon"-Premiere in Los AngelesApega/WENN.com
Amal und George Clooney bei der "Suburbicon"-Premiere in Los Angeles
Was meint ihr: Kriselt es bei George und Amal?4677 Stimmen
1356
Das kann ich mir gut vorstellen.
3321
Ich glaube, das sind nur Spekulationen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de