Sie bekommt endlich weibliche Unterstützung! Schon zwei Jungs schenkte Schauspielerin Luisana Lopilato (31) ihrem Mann Michael Bublé (42). Zwei Jahre nach ihrer Hochzeit kam ihr erster Sohn Noah (4) zur Welt, 2016 folgte der zweieinhalb Jahre jüngere Elias (2). Ganz bald schon darf sich die Familie jetzt über Baby Nummer drei freuen. Laut argentinischen Medien ist das Model dieses Mal mit einem Mädchen schwanger. Jetzt bestätigte der Sänger die Gerüchte um das Geschlecht und verriet außerdem: Der Countdown bis zur Geburt läuft!

Der 42-Jährige konnte seine Vorfreude im Radio-Interview mit Today FM einfach nicht länger verbergen: "Mein erstes kleines Mädchen wird in drei Wochen auf die Welt kommen und das habe ich noch nie vorher in der Öffentlichkeit erzählt." Als ob der Schmusesänger seinen Worten selbst kaum Glauben schenken könne, wiederholte er noch einmal überschwänglich: "Ich werde eine Tochter bekommen!" Abschließend machte er seiner Frau, die ihm immerhin den reichen Kindersegen beschert hat, noch eine süße Liebeserklärung: "Ich liebe dich so sehr, mein Schatz", ließ der Kanadier die 31-Jährige wissen.

Mit einem ihrer Kinder machte das Paar bereits eine schwere Zeit durch. Im November 2016 wurde bei ihrem Ältesten, Noah, Leberkrebs festgestellt. Nach der Diagnose legten Michael und Luisana ihre Karrieren auf Eis, um sich voll und ganz auf die Genesung des damals Dreijährigen zu konzentrieren. Inzwischen hat der Junge die Krankheit besiegt.

Michael Bublé bei den Juno Awards in VancouverAndrew Chin/ Getty Images
Michael Bublé bei den Juno Awards in Vancouver
Luisana Lopilato in Lima, PeruInstagram / luisanalopilato
Luisana Lopilato in Lima, Peru
Michael Bublé mit seiner Ehefrau Luisana Lopilato und seinen Söhnen Noah und EliasFacebook/ Michael Bublé
Michael Bublé mit seiner Ehefrau Luisana Lopilato und seinen Söhnen Noah und Elias
Wie findet ihr Michaels Geschlechts-Verkündung?366 Stimmen
29
Schade, dass er das nicht mit seiner Frau zusammen gemacht hat.
337
Süß, wie er vor Vorfreude nicht mehr länger schweigen konnte.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de