Bei Sturm der Liebe spielt Florian Frowein (30) seit Mai 2017 den loyalen und sympathischen Geschäftsführer Boris Saalfeld. Eine Figur, die der gebürtige Wuppertaler mit großer Hingabe und Dankbarkeit verkörpert. Dennoch gibt es eine Rolle, die der Wahl-Münchener wohl noch lieber spielt: die des Papas. Während sein Charakter in der Telenovela noch ledig ist, hat Flo privat sein Familienglück nämlich bereits gefunden. Der Serien-Star ist nicht nur Ehemann sondern auch Vater eines [Artikel nicht gefunden]. Anlässlich des Geburtstags seines Sohnes widmete Florian diesem öffentlich nun rührende Zeilen.

Nur selten teilt der Schauspieler Fotos seines Kindes auf Instagram. Zum Geburtstag seines Kleinen macht der ehemalige Wege zum Glück-Darsteller allerdings eine Ausnahme. Zu einem niedlichen Papa-Sohn-Schnappschuss schrieb Flo: "Mein Hase, heute wirst du 3 Jahre alt! Du hast nur das Beste verdient und ich werde für dich da sein, wann immer du mich brauchst und dich auf den Schultern tragen! Ich bin so stolz auf dich!"

Nicht nur Florians Sohn feierte am 10. Juli Geburtstag. Auch seine "Sturm der Liebe"-Kollegin Larissa Marolt (26) durfte am vergangenen Dienstag die Kerzen auf dem Kuchen auspusten. In einem langen Instagram-Post blickte das Model auf seine vergangenen Jahre im TV zurück: "10 Jahre voller Höhen und Tiefen, emotionalen Momenten und großen Herausforderungen. [...] Ich bereue keine dieser Erfahrungen, denn sie haben mich zu dem gemacht, was ich bin." Die Österreicherin sei sehr glücklich darüber heute ihren großen Traum der Schauspielerei leben zu dürfen und bedankt sich bei ihren Fans für die jahrelange Unterstützung.

Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"
Getty Images
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"
Wusstet ihr, dass Florian schon einen dreijährigen Sohn hat?353 Stimmen
166
Klar! Als echter Fan weiß man so etwas!
187
Nein, das war mir neu! Richtig süß!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de